SWR2 Glauben Archiv

Zeit ist Macht
vor 8 Monaten
30 Minuten
Wer die Zeit vorgibt, hat das Sagen. Lange haben Kirchenglocken den Tag bestimmt. Heute geben Leistungsdruck und Effektivität den Takt vor. Und wo bleibt das Innehalten? Von Ulrich Land
Mehr Vielfalt im Gemeindeleben
30 Minuten
Viele Pfarreien blieben unbesetzt, wenn es keine afrikanischen Priester gäbe. In ihren Gemeinden sind sie beliebt. Doch manche von ihnen erfahren auch Rassismus. Von Claudia Bathe
Ich hätt' so gern ...
23 Minuten
Vor Weihnachten werden fleißig Wunschzettel geschrieben. Doch Erwachsene tun sich oft schwer, ihre Wünsche zu formulieren. Dabei sind Wünsche, Träume und Sehnsüchte eine wichtige Kraftquelle. Von Doris Weber (Produktion HR)
Superintelligenz
vor 9 Monaten
Superintelligenz
Intelligente Kameras und smarte Roboter
Intelligente Kameras und smarte Roboter
Maschinenmoral
vor 9 Monaten
37 Minuten
Wie definiert Künstliche Intelligenz Menschenwürde? Wie kann man ihr Ethik beibringen? Oder entwickelt KI eines Tages eine Maschinenmoral? Die Antworten bestimmen unsere Zukunft. Von Mark Kleber
BIAS - Unfaire Daten
BIAS - Unfaire Daten
Automatisiertes Fahren
Automatisiertes Fahren
Sprachassistenzsysteme
21 Stunden 36 Minuten
Sprachassistenzsysteme
Glitzer und Gloria
vor 9 Monaten
20 Minuten
Glitzer ist beliebt – gerade zu Weihnachten. Doch um ihn zu genießen braucht es Dunkelheit. Kein Wunder, dass das Fest gefeiert wird, wenn die Sonne weit weg zu sein scheint.
Sinn statt Sucht
vor 9 Monaten
35 Minuten
Sich neu orientieren nach dem Entzug. In der familienähnlichen Gemeinschaft einer „Fazenda“ finden Suchtkranke ihren Selbstwert wieder. Und, wenn sie wollen, eine Beziehung zu Gott. Von Petra Pfeiffer (SWR 2019)
"Man muss den Schmerz durchleben"
51 Minuten
Auf einmal steht das Leben still. Ein Freund ist tot. Vater, Mutter oder Kind sind gestorben. Der Partner hat sich getrennt. Wir fallen in ein Loch und wissen nicht mehr, wie wir herauskommen sollen. Jeder Verlust verursacht Trauer. Wie lässt sie sic...
Auf der Suche nach Geborgenheit - Sicheren Halt finden in einer unsicheren Welt
44 Minuten
Wenn alles gut läuft, macht ein Kind zu Beginn seines Lebens die Erfahrung, dass es sich sicher fühlen und vertrauensvoll auf Menschen zugehen kann. Doch dieses Gefühl wird früher oder später bei jedem erschüttert. Durch Krankheiten, Katastrophen, An...
Gottes leere Häuser
vor 10 Monaten
6 Minuten
Immer öfter werden in Deutschland Kirchen abgerissen oder umfunktioniert. Auch wenn dieser Schritt immer „normaler“ wird, in den Gemeinden sorgt er noch immer für Diskussionen. Von Ulrich Pick (SWR 2018)
Von Heiligen und Allerheiligen
36 Minuten
Wie wird man heilig? Wie kam es in der katholischen Kirche zur Heiligenverehrung? Was nützt die Verehrung von Heiligen und gibt es auch Wildwuchs bei diesem religiösen Brauch? Von Jörg Vins
15
15
:
: