SWR2 Matinee

SWR2 Matinee

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin, in dem sich alles um ein Thema dreht. Jeden Sonntag neu.

Episoden

Laura Gärtner: Fährtenlesen
10 Stunden 43 Minuten
Ob Fußabdruck oder Fraßspur – wer die Spuren von Tieren in der Natur lesen kann, der kann gut nachvollziehen, welche Tiere sich wann, wo und auch warum bewegt haben. Besonders gut darin, sind professionelle Fährtenleserinnen.
Björn Große-Weischede: Spurensicherung heute
9 Stunden 18 Minuten
Wenn es darum geht, Spuren an einem kriminalistischen Tatort zu sichern, dann kommen in der Regel die Profis der Spurensicherung ins Spiel. Und verräterische Spuren sind längst nicht mehr nur Fingerabdrücke.
Michael Ortgiese: Spuren im Verkehr
7 Stunden 40 Minuten
"Fahrspuren" gibt es eigentlich nur bei Gleisen. Alle andere Fahrzeuge bewegen sich in Fahrstreifen. Und von denen gibt es inzwischen sehr viele – und es werden immer mehr um den immer dichteren und heterogenen Verkehr zu ordnen.
Matinee Rätsel
vor 5 Tagen
41 Minuten
In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Buchs. Wie lautet der gesuchte Titel?
Von der Tonspur zur Mehrspur
5 Stunden 49 Minuten
Ohne Mehrspurtechnik würde nicht nur das Radio völlig anders klingen, auch "St. Peppers lonely Hearts Club Band" wäre ohne den Mehrspurrekorder wohl nicht entstanden. Carina Pesch über die Geschichte der Mehrspurproduktion.

Über diesen Podcast

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten