SWR2 Forum Archiv

Wellenbrecher gesucht – Wer führt Deutschland aus der Pandemie?
Bund und Länder ringen um einheitliche Maßnahmen gegen die Pandemie, aber die dritte Coronawelle zeigt sich davon bislang unbeeindruckt. Wer baut eine trittsichere Brücke zur Herdenimmunität? Wann leben wir endlich wieder normal? Claus Heinrich disku...
Gift im Akku – Wie umweltfreundlich ist das E-Auto?
Elektro-Autos gelten als ökologische Alternative zum klimaschädlichen „Verbrenner“. Volkswagen plant bereits Batteriefabriken für die Massenproduktion. Aber die Rohstoffe für den Akku belasten die Ökobilanz und schaffen neue Abhängigkeiten von Staate...
Mythos Gagarin – Warum fliegt der Mensch ins Weltall?
Vor 60 Jahren, am 12. April 1961, schickte die Sowjetunion eine 20 Millionen PS starke Rakete in den Himmel. Oben in der Spitze saß Juri Gagarin, der erste Mensch im Weltall. Sein erdnaher Flug öffnete den Weg zu unendlichen Weiten. Worin liegt das V...
Radikal gespalten – Wohin steuert die AfD?
Die Alternative für Deutschland scheint ausgerechnet im Jahr der Bundestagswahl vom Glück verlassen. Von den Corona-Protesten kann sie bislang nicht profitieren. Und ihr droht die offizielle Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Vor ihrem Bundespa...
Die Macht des „immer mehr“ - Wie uns die Gier antreibt
Gier kennt keine Moral. Die „Schutzmasken-Affäre“ von Bundestagsabgeordneten ist da nur ein Beispiel von vielen. Aber wird das maßlose Streben nach Ruhm und Profit zu schnell skandalisiert? Hat die menschliche Gier auch nützliche Seiten? Silke Arning...
Kein Kampf um Rom – Der neue Blick auf die Völkerwanderung
Einfallende Germanenstämme, Zerfall des Römischen Weltreichs und Beginn des europäischen Mittelalters. Von der sogenannten Völkerwanderung haben wir eine klare Vorstellung. Die Forschung rüttelt nun an diesem Bild und fordert ein radikales Umdenken....
Roms Mann in Judäa – Wer war Pontius Pilatus?
Über Provinzbeamte hat die Weltgeschichte in den letzten zwei Jahrtausenden nie viel Worte verloren. Eine große Ausnahme hat es aber gegeben: Pontius Pilatus, ein unbedeutender römischer Präfekt im Nahen Osten. Der Mann, der Jesus ans Kreuz schlagen...
Comeback auf der Weltbühne – Welche Außenpolitik betreibt Joe Biden?
Nach Trumps Irrläufen scheint die amerikanische Diplomatie wieder auf Kurs zu kommen: Verlässlichkeit gegenüber Nato und EU, klare Kante gegenüber China und Russland. Aber welche konkreten Ziele fasst die neue US-Administration ins Auge? Martin Durm...
Die wankende Volkspartei – Wer steuert die Union aus der Krise?
Das Umfragetief nach den Südwest-Wahlen macht deutlich: Die Union muss um den sicher geglaubten Sieg bei der Bundestagswahl bangen. Neue Koalitionsoptionen jenseits von CDU und CSU werden diskutiert, die K-Frage ist ungeklärt. Vor allem die zunehmend...
Büffeln mit YouTube – Was bringen Lernvideos?
Ob Geometrie, Goethe oder NS-Geschichte – spätestens seit Corona gehören Lernvideos auf YouTube, in sozialen Medien oder den Mediatheken von ARD und ZDF fest zum Schulalltag. Manche davon erreichen Millionen Schülerinnen und Schüler. Wie verändert da...
Künstler, Schamane, Revolutionär – Wer war Joseph Beuys?
Die Fettecke, der Friedenshase, die Honigpumpe: Mit ikonischen Werken ist Joseph Beuys in die Kunstgeschichte eingegangen. Zu seinem 100. Geburtstag ziehen neue Bücher und Ausstellungen Bilanz. Wie hat Beuys die Kunst verändert? Susanne Kaufmann disk...
Betrachtungen eines Politischen – Heinrich Mann und die Deutschen
Vor 150 Jahren wurde Heinrich Mann geboren, der Autor von „Der Untertan“ oder „Professor Unrat“. Lange wurde er nur als erfolgloser Bruder des Nobelpreisträgers Thomas Mann gesehen. Jetzt entdecken Wissenschaftler ihn als hochmodernen politischen Aut...
10 Jahre ohne Wehrpflicht – Erlahmt die Streitkraft?
Vor zehn Jahren beendete der Freiherr von und zu Guttenberg die Wehrpflicht. Es folgte innerhalb nur eines halben Jahres die radikalste Reform der Bundeswehr. Bis heute fragt man sich, ob das richtig war. Wie kommen Demokratie und Armee ohne Wehrpfli...
Chaos um Corona – Wie managt man die Pandemie?
Das Krisenmanagement läuft alles andere als rund: Die Impfstrategie steckt fest, das Testen stockt und Schulen und Geschäfte schielen ängstlich auf die Inzidenzwerte. Während die Politik ratlos wirkt, wachsen Unmut und Ungeduld in der Bevölkerung. We...
Mehr Homer wagen – Was uns die „Ilias“ heute zu sagen hat
Es ist das erste vollständig erhaltene Werk der Weltliteratur. Die „Ilias“ von Homer erzählt beispiellos blutrünstig vom legendären Kampf um Troja, beschreibt den Krieg aber als sinnlose Katastrophe und appelliert an eine humanitäre Politik. Gregor P...
15
15
:
: