SWR2 Hörspiel Archiv

Das ABC des schönen Mordens – Das komplette Alphabet. Von Kai Magnus Sting
Draußen peitscht der Wind. Im Kamin prasselt das Feuer. Ein Ehepaar sitzt sich gegenüber bei Kerzenschein, beide trinken ein Glas Rotwein. Dabei denken sie sich schöne Mordmethoden aus – von A bis Z! Von Kai Magnus Sting
Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Teil 3: Revolution und Contrerevolution
1 Stunde 39 Minuten
Im dritten Teil des Hörspiels wird Frédéric im Jahr 1848 Rosanettes Liebhaber. Und die reiche Madame Dambreuse seine Geliebte. Viele Jahre später bekommt er Besuch von Madame Arnoux.
Albrecht Kunze: Das unsichtbare Dritte
Reale Paranoia oder politische Isolationshaft? Zwei Frauenstimmen geraten über minimalistisch sich verschiebende Text- wie Sound-Loops in ein gnadenloses Verweissystem auf der Suche nach ihrer Identität.
Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Teil 2: Rückkehr nach Paris
1 Stunde 39 Minuten
Im zweiten Teil des Hörspiels pflegt Frédéric die platonische Freundschaft zu Madame Arnoux, lernt auf einem Kostümball Rosanette kennen und führt sich ins Pariser Großbürgertum ein.
Erster Angriff
vor 9 Monaten
Der 1. Fall für Nancy Ritter ist nichts für eine Anfängerin, doch sie bekommt Hilfe. Ihr vorbestrafter Bruder Tommi führt sie in einen Sumpf aus rechten Schlägertypen und Beamten.
Raymond Chandler: Gefahr ist mein Geschäft
Privatdetektiv John Dalmas soll einen reichen Erben aus den Klauen eines Vamps befreien. Als erstes stößt er auf eine Leiche. Dann gerät er an genau die Leute, mit denen er zuletzt gerechnet hat. | Nach dem gleichnamigen Roman von Raymond Chandler |...
Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Teil 1: Bohemeleben in Paris
1 Stunde 35 Minuten
Hörspiel nach Flauberts berühmten Meisterwerk. Über Liebe, Politik, Kunst, Literatur und Geld. Frédéric Moreau ist achtzehn, als er sich verliebt. In eine verheiratete Frau. Der Held aus der Provinz tröstet sich in Paris und stolpert in die 48er Revo...
Das ABC des schönen Mordens – Der satirische Adventskalender von Kai Magnus Sting
56 Minuten
Wer A sagt, muss auch B sagen – und zwar von A bis Z! Vom 1. bis 24. Dezember jeden Tag ein neuer blutiger Buchstabe... Als Podcast, in der ARD Audiothek und bei SWR2.
William S. Burroughs: The Cat Inside
1 Stunde 4 Minuten
Katzen sind lebende, atmende Kreaturen; und jedes Mal, wenn man zu einem anderen Kontakt herstellt, wird es traurig: Weil man seine Grenzen erkennt, die Angst vor schmerzlichem Verlust und letztlich die Vergänglichkeit. Das ist es, was Kontakt bedeut...
Bankraub und Gerechtigkeit
"Wir sind in der Tradition des bayerischen Bankräubers Theo Berger, und wir holen uns die Gerechtigkeit, um die wir alle beschissen werden." Kommissar Rosenberg weiß, was das heißt.
Paulus Hochgatterer: Fliege fort, fliege fort (2-2)
Alte Menschen werden schwer misshandelt. Ein Mädchen wird entführt. Es geht nicht um Geld. Sondern um Rache. Und um Gerechtigkeit. Und nichts ist in Furth am See in diesem Sommer schwerer zu bekommen. Kriminalhörspiel in 2 Teilen, nach dem Roman von...
Günter Eich: Die Andere und Ich
1 Stunde 10 Minuten
Hörspiel über Traum, Realität und die Willkür des Schicksals, ausgezeichnet mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden 1952. | Mit: Edith Heerdegen, Harald Baender, Hans Günther Gromball, Ingeborg Engelmann, Erich Ponto u. a. | Musik: Rolf Unkel | Regie...
Paulus Hochgatterer: Fliege fort, fliege fort (1-2)
In Furth am See werden alte Menschen misshandelt. Und dann wird ein Mädchen entführt. Gibt es einen Zusammenhang? Raffael Horn und Ludwig Kovacs stoßen auf ein gigantisches gesellschaftliches Tabu. | Mit: Franz Nagler, Anke Schubert, Andreas Schlager...
Die Liebe des Malers zum Modell
Ein totes Modell inmitten einer riesigen Fotoinstallation des Künstlers Frederic Cooper: über 20 Jahre dessen Muse und Ehefrau. Er beteuert seine Liebe zu ihr und seine Unschuld.
Hans Fallada: Wer einmal aus dem Blechnapf frißt
1 Stunde 18 Minuten
Die tragische Geschichte eines ehemaligen Häftlings, der nach seiner Entlassung nicht wieder in die Gesellschaft zurückfindet.
15
15
:
: