Betthupferl - Gute-Nacht-Geschichten für Kinder Archiv

Detektivinnen (1/5): Das rätselhafte Flattern
5 Minuten
Anna und Rosa sind Detektivinnen. Heute hören sie im Nachbargarten ein merkwürdiges Geräusch. Dem müssen die beiden natürlich nachgehen ... (Erzählt von: Laura Maire)
Wasserratz und Rechenkönig: Der Kuhsee / Mundart Schwaben
4 Minuten
Am Kuhsee gibt es ein Restaurant, wo der Opa seinen Geburtstag feiert. Nach dem Essen gehen Liesi und Tobi mit ihren Cousins Tim und Max, ziemliche Angeber, raus und spielen erst Fußball und dann Verstecken. (Erzählt von Herrn Braun)
Geschichten aus dem Mauseloch (5/5): Die Reise
5 Minuten
Zwergentochter Mummila jubelt: Noch heute wird sie mit der ganzen Familie in den Urlaub fliegen. Fliegen? fragt sich Lino. Wie kommen die Zwerge überhaupt bis zum Flughafen? (Erzählt von Komi Togbonou)
Geschichten aus dem Mauseloch (4/5): Schokolade
5 Minuten
Der Maulwurf hat die ganze Zwergenfamilie zu seinem Geburtstag eingeladen. Was sollen sie ihm mitbringen? Mit Linos Hilfe finden sie ein ganz besonderes Geschenk. (Erzählt von Komi Togbonou)
Geschichten aus dem Mauseloch (3/5): Die Reitschnecke
5 Minuten
Der Zwergenvater Krümerich stöhnt und jammert. Er hat Schmerzen, weil er von seiner Reitschnecke gefallen ist. Noch mehr macht ihm zu schaffen, dass die Schnecke nach dem Unfall nicht heim ins Mauseloch gekrochen kam. (Erzählt von Komi Togbonou)
Geschichten aus dem Mauseloch (2/5): Das Kletterseil
4 Minuten
Lino hört, wie die Zwergeneltern sich von ihrer Tochter verabschieden. Kommen sie jetzt gleich aus dem Loch gekrabbelt? Dann könnte Lino sie einmal sehen! Aufgeregt beobachtet er den Ausgang. (Erzählt von Komi Togbonou)
Geschichten aus dem Mauseloch (1/5): Der Zwergenkuchen
4 Minuten
Krümerich, der Zwergenvater, möchte gerne einen Kuchen backen. Doch in der Vorratskammer liegt nicht eine einzige Haselnuss. Lino hat eine Idee, wie er helfen kann. (Erzählt von Komi Togbonou)
Schlossgespenst Kunibert: Pupsmotor / Mundart Oberpfalz
5 Minuten
Wie kann man nur dem kleinen, weinenden Benni helfen, fragen sich Ferdinand und sein bester Freund, das Schlossgespenst Kunibert. Und warum macht eigentlich jedes Böhnchen ein Tönchen? (Erzählt von Jonathan Müller)
Kathi und Pauline (5/5): Lampenfieber
4 Minuten
Wie es sich für beste Freundinnen gehört, stehen Kathi und Pauline auch gemeinsam ihr Lampenfieber durch. Alles wird gut! (Erzählt von Ilse Neubauer)
Kathi und Pauline (4/5): Der große Streit
5 Minuten
Auch bei besten Freundinnen gibt es manchmal Streit. Zum Glück gibt es Mittel und Wege, ihn zu beenden. (Erzählt von Ilse Neubauer)
Kathi und Pauline (3/5): Die Puppe Jana
5 Minuten
Gemeinsam hecken die zwei besten Freundinnen einen verteufelt guten Plan aus, wie Kathi an eine neue Puppe kommt. (Erzählt von Ilse Neubauer)
Kathi und Pauline (2/5): Der Hausarrest
4 Minuten
Als Kathi Hausarrest aufgebrummt bekommt, haben Kathi und Pauline trotzdem riesigen Spaß miteinander. (Erzählt von Ilse Neubauer)
Kathi und Pauline (1/5): Der Familientausch
5 Minuten
Pauline und Kathi sind die besten Freundinnen. Heute tauschen sie ihre Familien. Denn die anderen Eltern sind doch bestimmt viel netter als die eigenen. Oder? (Erzählt von Ilse Neubauer)
Kiesel Liesel: Liesel als Vogelscheuche / Mundart Niederbayern
4 Minuten
Die beste Freundin vom Edi ist die Liesel, der sprechende Kiesel. Aber auch die Evi mag er. Drum hat er ihr ein Armkettchen geschenkt. Als er mit ihr beim Baden im Schwimmbad ist, klaut eine Elster das Schmuckstück. (Erzählt von Bettina Mittendorfer)
Dienstags bei Oma Otto (5/5): Die Abschiedstour
5 Minuten
Heute ist der letzte Tag der Ferien. Morgen geht es zurück nach Hause. Anton möchte viel lieber auf der Insel bleiben. Wie gut, dass Oma Otto weiß, was gegen den Abschiedsblues hilft: eine Abschiedstour mit ganz besonderen Souvenirs. (Erzählt von Ste...
15
15
:
: