Pumuckl - Der Hörspiel-Klassiker

Pumuckl - Der Hörspiel-Klassiker

Episoden

Pumuckl und der Lehrling
30 Minuten
Meister Eder nimmt einen Buben als Lehrling auf. Leider ist der Junge faul und unwillig, er stellt jede Menge Unsinn an. Natürlich nur dann, wenn der Schreinermeister nicht da ist. Aber es gibt ja noch den kleinen Kobold, der Eder alles haarklein ber...
Pumuckl und die Bosheit
30 Minuten
Pumuckl beobachtet die Nachbarskinder, die der Putzfrau aus Rache einen üblen Streich spielen. Erst ist er begeistert, dann aber plagt ihn das schlechte Gewissen und er erzählt dem Meister Eder von der Tat.
Pumuckl und der Pudding
30 Minuten
Pumuckl will selber Pudding kochen, was den Meister Eder in Alarmstimmung versetzt. Er verbietet seinem Kobold kurzerhand die Kochaktion. Das lässt sich der Pumuckl natürlich nicht gefallen.
Pumuckl hütet Fische
30 Minuten
Meister Eder lässt sich breitschlagen und versorgt die Fische einer verreisten Nachbarin. Pumuckl hilft eifrig, was den Fischen allerdings gar nicht gut tut. Und dann lässt er auch noch den Kanarienvogel frei.
Pumuckl und das Schlossgespenst
29 Minuten
Meister Eder soll auf einem alten Schloss die Kommode einer Gräfin wieder herrichten. Pumuckl beschließt, einfach dort zu bleiben und die Bewohner in Angst und Schrecken zu versetzen.

Über diesen Podcast

Hurra! Der freche kleine Kobold mit dem roten Haar spielt wieder seine Streiche! Die Original-Radiohörspiel-Serie „Meister Eder und sein Pumuckl“ von Ellis Kaut aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder da. Mit Hans Clarin als Pumuckl und Alfred Pongratz als Meister Eder. Ein Hörgenuss für alle großen und kleinen Fans des liebenswerten Klabautermanns. (Ab 5 Jahren)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten