Ö1 Rudi Radiohund

Ö1 Rudi Radiohund

Episoden

Putin, Biden und die Eisbären!
5 Minuten
Rudi hat die letzten Tage hitzebedingt dösend in seinem Körbchen verbracht. Deshalb wobbelt er zu Christine Thönicke-Frenkenberger ins Nachrichtenstudio und lässt sich erzählen, was diese Woche auf der Welt los war.
Operieren und Streicheln. Eine Tierärztin erzählt
5 Minuten
Rudi trifft immer wieder Kinder, die gerne Tierarzt oder -ärztin werden wollen. Astrid Nagl erzählt über ihren Beruf, dass sie sogar ein Eichhörnchen behandelt hat und dass in ihrem Kinderbuch "Pippa und das Wolkenei" ein Eichhörnchen die Hauptfigur...
Liebe Grüße aus Mallorca! Wie das ist, wenn die Oma im Ausland lebt...
5 Minuten
Rudi besucht Santiago und Naima in Niederösterreich. Naimas Oma lebt in Tansania und die von Santiago auf der spanischen Insel Mallorca. Der Radiohund fragt, wie sie in der Coronazeit mit ihnen Kontakt gehalten haben.
Buddeln im Beet! Garteln für Groß und Klein
5 Minuten
Rudi spaziert unweit der Donau und erschnüffelt einen Garten. Die Gartenbesitzerin Maja zeigt dem Radiohund ihr Beet und wie er aus Wasser und Erde "Matschmonster" mischen kann. Rudi ist enzückt.
Warum warme Meere schlecht sind
5 Minuten
Kräftig mitgesungen hat Rudi, als letztens am Karlsplatz Party gefeiert wurde. Später ist die Polizei eingeschritten, weiß Christine Thönicke-Frenkenberger. Und: warum warme Meere schlecht sind und Mathe gut fürs Gehirn.

Über diesen Podcast

Er liebt Topfengolatschen und seine wichtigsten Bezugspersonen sind die Rosi und der Tonmeister. Aber da sind auch noch seine Freunde wie der Wolfsforscher Kurt Kotrschal und die Nanopyhsikerin Ille Gebeshuber.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...