Mordgedanken - Der etwas andere Krimi

Mordgedanken - Der etwas andere Krimi

Der etwas andere True Crime Podcast mit Anna Bettina und Natascha Hamel

Episoden

#6 Schwarze Witwen
In dieser Folge widmen wir uns dem Thema Schwarze Witwen und sprechen über zwei Fälle aus der deutschen Nachkriegszeit. Ruth Blaue und Maria Velten wurden als Mörderinnen verurteilt. Zugleich waren sie aber auch Opfer der Gesellschaft und eines Staat...
#5 Incels
vor 3 Jahren
Diese Woche beschäftigen wir uns mit der misogynen Subkultur der Incels und sprechen über die beiden Amokläufer Elliot Rodger und Alek Minassian.
#4 Folie à deux - Geteilter Wahnsinn
In unserer vierten Folge stellen wir euch die Geschichten zweier Schwesternpaare aus Frankreich und Schweden vor, die unter mysteriösen Umständen zu Mörderinnen wurden.
#3 Vom Standesamt zum Schwerverbrechen
Diese Woche stellen wir euch zwei mörderische Paare vor und berichten euch von dem "Satansmord" von Witten und dem "Horrorhaus" von Höxter.

Über diesen Podcast

Der etwas andere True Crime Podcast mit Anna Bettina und Natascha Hamel. Mit jeder neuen Folge begeben wir uns auf eine Reise durch die Kriminalgeschichte und praesentieren euch spannende und kuriose Faelle, nehmen uns dabei aber nicht ganz so ernst. Hier darf auch mal gelacht werden! Liebesbriefe und Hassmail an mordgedanken@gmail.com

Kommentare (2)

Lade Inhalte...
Gast
sven (Gast) : vor 1 Jahr
Sagt mal ist das euer ernst? Ich rate euch etwas anderes zu machen. Eure Podcast 's sind ganz schlecht! Hört euch mal die guten an, vielleicht lernt ihr noch was dazu. Aber so kommt ihr nicht weiter
Gast
Tina (Gast) : vor 1 Jahr
Habe nur kurz bei euch rein gehört. Zum Glück nurkurz. Ich finde es nicht okay das ihr ständig am kichern seid, vergesst nicht das ihr über Kriminalfälle redet. Leider muss man auch feststellen, daß euch Aussprache zu wünschen lässt, sprich Vögel und und und. Also, es gibt echt super tolle Podcast, aber eure sind ziemlich schlecht. vielleicht liegt eure Zielgruppe in der jüngeren Altergruppe. Da gehört ihr auch rein. Aber Jugendliche sind nicht unbedingt blöd. Euch werde ich nicht mehr anklicken und viele die ich kenne auch nicht