Was bleibt – der MDR SACHSEN-ANHALT Wochenrückblick

Was bleibt – der MDR SACHSEN-ANHALT Wochenrückblick

Welche Themen haben Sachsen-Anhalt in dieser Woche bewegt? Im Podcast blicken wir auf die Woche zurück, bieten Hintergründe und Einordnung und kommentieren die Ereignisse.

Episoden

Die AfD im Superwahljahr und Kita-Gebühren in Sachsen-Anhalt
57 Minuten
"Die AfD im Superwahlwahl – extrem und unter Druck" heißt ein Film, der exklusiv im Ersten veröffentlicht wurde. Worum es geht, das bespricht der Podcast. Außerdem geht um Kita-Gebühren, die extrem unterschiedlich sind.
Hochwasserschutz für Sachsen-Anhalt und mehr Sicherheit in Schulen während Corona
1 Stunde 1 Minute
Der Hochwasserschutz in Sachsen-Anhalt steht auf dem Prüfstand. Was bereits gut läuft und was noch besser werden muss, bespricht der Podcast. Außerdem: Wie gehts weiter im kommenden Corona-Schuljahr.
Hackerangriff auf Anhalt-Bitterfeld
1 Stunde 5 Minuten
Der Hackerangriff auf die Kreisverwaltung Anhalt-Bitterfeld hat noch immer weitreichende Folgen. Im Podcast wird thematisiert, warum es fast jede Behörde hätte treffen können und wie die Lage vor Ort ist.
Podcast "Was bleibt": Warten auf die neue Regierung und Ansturm auf Schwimmkurse
47 Minuten
Die Parteien in Sachsen-Anhalt verhandeln weiter über eine neue Regierung. Wir erklären, wie es voran geht. Außerdem geht's um ausgefallene Schwimmkurse – und welche Folgen das hat.
Baumbesetzer im Losser Forst und der Eichenprozessionsspinner
57 Minuten
Die Baumbesetzer dürfen weiter im Losser Forst gegen den A14-Ausbau protestieren. Die Lage wird sich weiter zuspitzen. Die Hintergründe dazu thematisiert diese Folge. Außerdem gehts um den Eichenprozessionsspinner.

Über diesen Podcast

Welche Themen haben Sachsen-Anhalt in dieser Woche bewegt? Der MDR SACHSEN-ANHALT-Wochenrückblick „Was bleibt“ fasst die Woche zusammen, bietet Hintergründe und Einordnung.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten