Die Reportage von MDR AKTUELL

Die Reportage von MDR AKTUELL

Oft steckt viel mehr in einer Geschichte, als wir im aktuellen Tagesgeschäft erzählen können. In diesem Podcast gibt es Platz für lange Audios, spannende Reportagen über Menschen in Mitteldeutschland und der Welt.

Episoden

Gehen oder Bleiben? - Strukturwandel in der Lausitz
23 Minuten
Spätestens 2038 ist Schluss mit der Kohleverstromung. Wie geht es den Menschen in den betroffenen Industriegebieten damit? Ein Stimmungsbild in der Lausitz zeichnet Maren Beddies in ihrer Reportage.
Umstrittene Spürnasen: Was Mantrail-Hunde leisten können
22 Minuten
Hunde haben einen feinen Geruchssinn. Das macht sich auch die Polizei zunutze. Mantrailer-Hunde suchen nach Vermissten oder tatverdächtigen Personen. Doch wie gut gelingt ihnen das? Die Reportage von Jessica Brautzsch.
Zeitz und die Kohle - Eine Stadt kämpft gegen den Niedergang
22 Minuten
Zeitz in Sachsen-Anhalt – einst Residenz- und Domstadt, dann Industriezentrum, heute teilweise Geisterstadt. Und nun noch der Kohleausstieg. Gelingt der Strukturwandel in Zeitz? Die Reportage von Anne-Marie Kriegel.
Afrikanische Beutekunst: Die Geschichte der Benin-Bronzen
23 Minuten
In deutschen Museen befinden sich 1.100 Benin-Bronzen, auch in Leipzig und Dresden. Die afrikanische Beutekunst soll nun teilweise zurückgegeben werden. André Seifert erzählt die ganze Geschichte der Bronzen.
Kaltes Wasser und Kräuterkunde: Ist Kneippen noch aktuell?
23 Minuten
Vor 200 Jahren wurde Sebastian Kneipp geboren. Die meisten kennen ihn als "Erfinder des Wassertretens". Weniger bekannt ist, dass Kneipps Lehren viel umfassender waren. Christopher Gaube auf Spurensuche.

Über diesen Podcast

Oft steckt viel mehr in einer Geschichte, als wir im aktuellen Tagesgeschäft erzählen können. Hinter Nachrichten und nackten Zahlen verbergen sich Geschichten von Menschen. Ihre Schicksale erzählen uns viel darüber, wo es in unserer Gesellschaft gut läuft und wo es hakt. In diesem Podcast erzählen wir diese Geschichten. Wir machen Platz für spannende Reportagen aus Mitteldeutschland und der Welt. Es geht um die Probleme im ländlichen Raum, es geht um Tabuthemen wie Gewalt gegen Frauen und Kinder, es geht auch um politische Proteste. Geschichten lauern in allen Ecken von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und der ganzen Welt. Hier werden sie hörbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten