MDR SACHSEN Gartensprechstunde

MDR SACHSEN Gartensprechstunde

Die Gartensprechstunde mit Gartenbaumeisterin Helma Bartholomay - jeden zweiten Mittwoch im Monat von 11 bis 12 Uhr bei MDR SACHSEN - Das Sachsenradio. Hier die Podcasts Nachhören:

Episoden

Gartensprechstunde: Ungeziefer am Schneeballstrauch
15 Minuten
Die Blätter des Schneeballstrauchs einer Hörerin aus Dresden werden jedes Jahr von Ungeziefer zerfressen. Dieses Jahr ist es besonders schlimm. Was kann sie dagegen tun? Ein weiteres Thema: natürliche Schneckenmittel.
Gartensprechstunde: Was unterscheidet die verschiedenen Erden?
14 Minuten
Vor kurzem wollte unsere Hörerin Frau Weiß aus Döbeln übers Internet Erde kaufen. Es gibt etliche Sorten: für Grünpflanzen, für Blumen, für Beete. Ist es egal, was man nimmt? Welche Unterschiede gibt es?
Gartensprechstunde: Was tun gegen Frostschäden?
12 Minuten
Einige frostige Nächte liegen hinter uns. Wer es nicht abwarten konnten und schon auf Balkon und Terrasse gepflanzt hat, klagt über Frostschäden. Was kann man in diesem Fall tun? Sind die Pflanzen noch zu retten?
Gartensprechstunde: Eisen-Dünger als Gefahr für Frühblüher?
10 Minuten
Wie schädlich ist Eisen-Dünger gegen Moos auf dem Rasen für Frühblüher? Kann man eine Zuckerhutfichte umsetzen? Woran kann es liegen, wenn Tulpen keine Blüten enwickeln? Helma Bartholomay hat Ihre Fragen beantwortet.
Gartensprechstunde: Widerstandsfähige Tomaten
14 Minuten
Frau Schmidt auch Lichtenberg fragt: Sind Neuzüchtungen von Tomatenpflanzen bekannt, die resistent gegen die gefürchtete Kraut- und Braunfäule sind und somit ohne Schutz vor Niederschlägen auskommen?

Über diesen Podcast

Die Gartensprechstunde mit Gartenbaumeisterin Helma Bartolomay - jeden zweiten Mittwoch im Monat von 11 bis 12 Uhr bei MDR SACHSEN - Das Sachsenradio.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten