Episoden

Warum Tired Women sterben musste - und was danach kommt
7 Minuten
Ein Grund, warum Tired Women nie so ganz der Podcast war, mit dem ich mich zu 100 % identifizieren konnte, ist, dass ich mich auch schon länger nicht mehr mit dem 4 Welle Feminismus identifizieren kann. Ich kann schon lange nichts mehr anfangen mit W...
#48: Eine große Portion ... Naivität
49 Minuten
Cecile aus Eiskalte Engel, Forrest Gump oder Penny aus Big Bang Theory – naive Charaktere gibt in Serien und Filmen haufenweise und manchmal treiben sie einen allein beim Zusehen schon in den Wahnsinn. Aber ist Naivität per se schlecht oder gibt es s...
#47: Feministische Digitalpolitik
57 Minuten
“Das Internet ist für uns alle Neuland” - dieser Satz von Mutti Merkel sorgt immer wieder für Spott und Häme. Aber hat sie nicht Recht? Ist unsere Vision von einer “besseren Welt” im Internet gescheitert? Um das zu diskutieren, habe ich Caroline Kroh...
#46: Eine große Portion ... deutsches Reality-TV auf TV Now
1 Stunde 13 Minuten
Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer: Wir müssen über TV Now sprechen. Wenn Netflix nicht mehr liefert, steigen Serien-Junkies wie wir nämlich auf härteren Stoff um. Gerne auch unter der Gürtellinie! Dorthin geht es garantiert gleich bei mehreren Shows vom...
#45: Was wir beim Schreiben über das Lesen lernen
15 Minuten
Support your local media & schließe eine Mitgliedschaft für TIRED WOMEN ab. Folge uns auf instagram. Eine Sache hat sich gravierend verändert, seit ich selbst ein Buch veröffentlicht habe. Nämlich mein Leseverhalten. Ich kann leider ganz viele Bücher...

Über diesen Podcast

Der feministische Medienpodcast von und für Journalist*innen, Autor*innen und Medienmacher*innen, die eine kapitalismuskritische Sichtweise auf aktuelle Themen und Phänomene im deutschsprachigen Diskurs vermissen. Hosted by Bianca Jankovska @groschenphilosophin

Kommentare (0)

Lade Inhalte...