Der unverhüllt Podcast

Der unverhüllt Podcast

Episoden

Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 4
52 Minuten
Die heutige Therapiestunde ist wieder sehr dynamisch und energiegeladen. Rike hat es satt alles zu pathologisieren und will den Fokus in ihrem Leben endlich nicht mehr nur auf ihre Krankheitsbilder und die Heilung derer richten. Außerdem erzählt sie...
Wenn nichts mehr sicher scheint - Essstörungen und andere Süchte als Rettungsanker bei Entwicklungstraumata - Mit Julia
53 Minuten
Julia ist heute zu Gast und spricht mit uns über die Zusammenhänge von Essstörungen als exemplarische Sucht zur Traumabewältigung. Wir knüpfen an die vorherige Folge zum Thema Trauma an und beziehen uns diesmal ausschließlich auf Entwicklungs- bzw. B...
Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 3
56 Minuten
Etwas verspätet folgt die dritte Sitzung der kleinen Therapiestunde. Janina und Rike sind beide umgezogen und etwas erschöpft durch die vergangenen Tage. Es geht um das Thema Abgrenzung, Körperakzeptanz und dem Lösen der Identifikation mit der Essstö...
Die Angst vor dem "zu viel" und wie du sie überwindest - Intuitives Essen Teil 2
51 Minuten
In dieser Folge setzen wir das Thema "Der Weg zum intuitiven Essverhalten nach einer Essstörung" fort und Rike erzählt was ihr auf dem Weg von der gedanklichen Kontrolle wegzukommen hilft, um wieder Vertrauen in ihren Körper zu erlangen.
Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 2
52 Minuten
Es geht um Neuanfänge und unausgesprochene Wut, über die Vielschichtigkeit von Emotionen und deren Funktionen und wie sie mit unseren Grundbedürfnissen zusammenhängen.

Über diesen Podcast

Was macht man den ganzen Tag in einer psychosomatischen Klinik? Rike und Amelie wussten es selbst nicht, bis sie sich beide an verschiedenen Punkten ihres Lebens dazu entschieden haben, sich dort selbst (wieder)zu finden. Und was sie erlebt haben, war ein bisschen wie eine Klassenfahrt ohne Lehrer*innen, wie eine Selbstfindungsreise zu sich selbst anstatt nach Thailand und wie Rennen mit dem Kopf durch die Wand, bis man die Tür entdeckt, durch die man eigentlich gehen kann. Und weil viel zu wenig miteinander gesprochen wird, weil ein psychisches Problem immer noch mehr Scham auslöst, als ein gebrochenes Bein, gibt es jetzt unverhüllt. Folge für Folge könnt Ihr mit den beiden eintauchen in die Zeit vor, während und nach einer Klinik, was man erlebt, über sich lernt und wieder mit nach Hause nimmt. Rike und Amelie wollen aufklären, entstigmatisieren und das Tabuthema psychische Krankheiten zu Euch in den Alltag holen. Seid auch Ihr mutig, offen, unverhüllt. Viel Spaß! Mailkontakt: unverhuelltpodcast@gmail.com

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

ElisabethMaria
Kastellaun