Der unverhüllt Podcast Archiv

Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 3
56 Minuten
Etwas verspätet folgt die dritte Sitzung der kleinen Therapiestunde. Janina und Rike sind beide umgezogen und etwas erschöpft durch die vergangenen Tage. Es geht um das Thema Abgrenzung, Körperakzeptanz und dem Lösen der Identifikation mit der Essstö...
Die Angst vor dem "zu viel" und wie du sie überwindest - Intuitives Essen Teil 2
51 Minuten
In dieser Folge setzen wir das Thema "Der Weg zum intuitiven Essverhalten nach einer Essstörung" fort und Rike erzählt was ihr auf dem Weg von der gedanklichen Kontrolle wegzukommen hilft, um wieder Vertrauen in ihren Körper zu erlangen.
Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 2
52 Minuten
Es geht um Neuanfänge und unausgesprochene Wut, über die Vielschichtigkeit von Emotionen und deren Funktionen und wie sie mit unseren Grundbedürfnissen zusammenhängen.
Lass deinen Körper sprechen - Unser Weg zum intuitiven Essen
51 Minuten
Heute starten wir die Themenreihe: "Intuitives Essen nach einer Essstörung". In der ersten Folge geht es um unsere eigene Entwicklung, wo wir heute stehen und es gibt einen Ausblick auf das, was euch in den folgenden Episoden erwartet.
Unsere kleine Therapiestunde - Sitzung 1
52 Minuten
Wir starten ein neues Format! Einmal im Monat sprechen wir nun in unserer kleinen "Therapiestunde" darüber wie es uns aktuell geht, was uns beschäftigt und woran wir gerade arbeiten. Diesmal geht es um Unsicherheiten und Identitätskrise!
"Sogar der Arzt sagte mir ich würde alles nur spielen" - Letizia über ihre dissoziativen Krampfanfälle
42 Minuten
Letizias Körper fängt plötzlich an in Stresssituationen zu krampfen und es beginnt eine lange Zeit mit Krankenhaus- und Arztbesuche bis die Ursache gefunden ist. Eine Zeit voll Ungewissheit und Vorwürfen, dass sie das Ganze nur spielen würde. Heute k...
Du bist ein Mensch und keine Diagnose - Laura über atypische Essstörungen
51 Minuten
Diese Folge ist die Fortsetzung zum Thema atypische Essstörungen, in der wir auf übrig gebliebene Fragen von euch eingehen und u.a. über Orthorexie und selektives Essverhalten sprechen.
Unverhüllt in neuer Besetzung - Janina stellt sich vor
44 Minuten
Nach über 40 Folgen in gewohnter Besetzung bekommt Ihr nun eine neue Stimme auf die Ohren: Janina stellt sich in der heutigen Folge als neue Podcast Partnerin vor! Sie beantwortet Eure Fragen, erzählt aus ihrem Leben und wie sie Rike kennen gelernt h...
Ein Abschied und ein Neuanfang - Amelie sagt Danke!
34 Minuten
Die heutige Folge ist eine ganz besondere: Amelie verabschiedet sich als Podcast Partnerin. Nach 1,5 Jahren ist sie an einem Punkt angekommen, an dem sie ihre Vergangenheit vollständig loslassen möchte und voller Vorfreude auf ihre Zukunft als Design...
Wenn plötzlich jemand fehlt - Geraldine über den Verlust ihres Vaters
51 Minuten
TRIGGER WARNUNG: Thema Tod! Geraldine war erst 10 Jahre jung, als sie ihren Vater an Leukämie verlor. Ein Schicksalsschlag, den sie bis vor vier Jahren noch nicht akzeptieren wollte und konnte. Heute spricht sie mit uns über diesen schweren Verlust u...
Wann ist krank sein krank genug? - Laura über atypische Essstörungen
Mit ihrem eigenen Podcast "Der Sinn in diesem Wahnsinn" verfolgt unser heutiger Gast Laura das gleiche Ziel: Psychische Krankheiten zu entstigmatisieren und hinter die Symptome einer Krankheit auf den eigentlichen Sinn und ihre Funktion zu blicken. S...
Wenn das Gefühl "anders zu sein" einen Namen bekommt - Luisa über Autismus
Luisa ist eine Autistin mit Asperger-Syndrom und PTBS und wird in ihrem Alltag durch ihren Assistenzhund Nemo unterstützt. Heute erzählt sie uns aus ihrem Leben mit dieser Krankheit und klärt über sämtliche Vorurteile auf.
Gefangen im Überlebensmodus - Julia über Traumata
Schlafstörungen, Suchtverhalten, Konzentrationsschwächen oder Dissoziation: ein Trauma kann viele Gesichter haben und durch unterschiedlichste Erlebnisse entstehen. Dabei muss es gar kein extremes Ereignis gewesen sein, das es letztendlich hervorruft...
Klinikfreundschaften und ihre Licht- und Schattenseiten
Ankommen tut man in einer Klinik erstmal alleine, nicht selten nimmt man am Ende aber den ein oder anderen Menschen mit nach Hause. Wir teilen unsere Gedanken und Erfahrungen zu Klinikfreundschaften mit euch.
Gefühlsexplosion - Tonipure über intensive Emotionen und wie man sie erträgt
Unser Special Guest Toni vom Instagram Account @tonipure ist zurück! Sie teilt heute mit uns, wie herausfordernd der Umgang mit Gefühlen wird, wenn sie sich so intensiv wie eine innere Bombe anfühlen, und wie sie mit ihrem intensiven Gefühlsleben umg...
15
15
:
: