Feiste Bücher

Feiste Bücher

Für alle, die Lust am Lesen haben

Episoden

Feiste Bücher 64, vorgelesen: "Gubeikou gibt nicht auf" von Te-Ping Chen, aus "Ist es nicht schön hier"
40 Minuten
Die Kurzgeschichtensammlung "Ist es nicht schön hier" ist das literarische Debüt der chinesisch-amerikanischen Wall Street Journal-Journalistin Te-Ping Chen. Sie ist 1985 als jüngste von drei Töchtern chinesischer Einwanderer in Kalifornien zur...
Feiste Bücher 63: Douglas Stuart "Shuggie Bain"
14 Minuten
Der Debütroman "Shuggie Bain" wurde 2020 mit dem Booker Prize ausgezeichnet. Glasgow in den 1980er-Jahren: Der kleine Shuggie ist acht, als er die Verantwortung für seine Mutter übernehmen muss. Die schöne Agnes greift immer häufiger zu Bier un...
Feiste Bücher 62: C Pam Zhang "Wie viel von diesen Hügeln ist Gold"
13 Minuten
Mit ihrem Debütroman „Wie viel von diesen Hügeln ist Gold“ erzählt C Pam Zhang den amerikanischsten aller amerikanischen Mythen neu: die Geschichte vom Wilden Westen. Im Mittelpunkt die Geschwister Lucy, 12, und Sam, 11. Ein Abenteuer- und Co...
Feiste Bücher 61: Cynthia D'Aprix Sweeney "Unter Freunden"
11 Minuten
Eine Party im jungen New Yorker Schauspieler-Milieu. Flora, eher zurückhaltend, geht nur hin, weil sie es ihrer Freundin Margot versprochen hat. Aber dann macht es bäm! Flora findet Julian. Und alle finden: Die beiden sind das ideale Paar. Bis...
Feiste Bücher 60: Johanna Adorjan "Ciao"
9 Minuten
Ciao, der neue Roman der Kulturjournalistin Johanna Adorján, ist eine rasante Satire über Männer, die ihren Bedeutungsverlust noch nicht ahnen, über das Drängen und die drängenden Fragen der jungen Generation und über die Herausforderungen lang...

Über diesen Podcast

Ich bin Silvi Feist und stelle euch auf Feiste Bücher jeden zweiten Dienstag ein Buch vor, für alle, die Lust am Lesen haben. Beim Magazin EMOTION betreue ich die Bücherseiten. Literatur von heute, für Kopf und Herz.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...