Russisch Brot – Der Podcast zur Fußball-WM

Russisch Brot – Der Podcast zur Fußball-WM

Episoden

Russisch Brot | Das war die WM 2018 in Russland - "Die Russen haben noch einiges im Köcher"
Nach vier Wochen ist die WM in Russland vorbei. Viel ist erwartet, manches befürchtet und wieder anderes erhofft worden. Wie ist es tatsächlich gewesen? Die finale Folge unseres WM-Podcasts.
Russisch Brot | WM-Finale - "Wir haben die Eier, wir wollen gewinnen"
Am Wochenende steht der Showdown der WM an: Als letztes spielen Frankreich und Kroatien das Finale um den Weltmeister-Titel aus. Heute müssen Belgien und England dafür zu einer Partie antreten, das vermeintlich keiner braucht: Das Spiel um Platz drei...
Russisch Brot | Was bleibt von der WM? - "Erinnerung an Leute aus anderen Ländern"
Die WM in Russland neigt sich dem Ende zu. Bilder für die Ewigkeit gibt es bisher leider kaum. Was bleibt von dieser WM?
Russisch Brot | Fußball sorgt für Begeisterung - "Globales Lagerfeuer"
Überall auf der Welt sorgt Fußball für Begeisterung. Menschen fallen sich in die Arme und freuen sich, andere weinen und Kinder eifern nach. Was ist das für ein Phänomen?
Russisch Brot | Experten bei den Öffentlich-Rechtlichen - "Nicht mit rhetorischer Kompetenz gesegnet"
Hitzelsperger, Kahn und Co. Bei den Öffentlich-Rechtlichen dürfen ehemalige Fußballer vor und nach den WM-Spielen fachsimpeln. Wie gut machen sie ihren Job?

Über diesen Podcast

„Russisch Brot“ ist der Podcast zur Fußball-WM 2018. Das taz-WM-Team spricht mit detektor.fm über alle Themen auf und neben den Plätzen. Wir beleuchten Hintergründe, reden über Spiele, Politik, Land & Leute – und berichten aus Russland über das Geschehen vor Ort.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten