Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Der Tag - Was bringt der Mali-Einsatz der Bundeswehr?
28 Minuten
Der Bundestag hat den Mali-Einsatz der Bundeswehr verlängert. Doch was hat das gefährliche Engagement der Weltgemeinschaft im Sahel bisher gebracht? Nicht viel, sagt ARD-Nordwestafrika-Korrespondentin Dunja Sadaqi. Außerdem: Altkanzler Gerhard Schröd...
Der Tag - Schöpft China unser Wissen ab?
31 Minuten
Deutschlands Universitäten kooperieren in sensiblen Bereichen häufig viel zu sorglos mit China. Das ist das Ergebnis einer Recherche, an der der Deutschlandfunk beteiligt ist. Warum das besorgniserregend ist, erklären Moritz Metz und Panajotis Gavril...
Der Tag - Der Blick aus Rio auf die Ukraine
25 Minuten
Viele Menschen in Südamerika schauen mit Skepsis auf die Nato und auf die USA, auch im Ukraine-Konflikt. Der kritische Blick hat auch mit der Geschichte auf dem Kontinent zu tun. Unsere Korrespondentin in Rio de Janeiro erklärt uns das genauer. Außer...
Der Tag - Warum die Menschen in Finnland in die NATO wollen
28 Minuten
Wie Schweden strebt auch Finnland nach Moskaus Überfall auf die Ukraine in die NATO. Unterwegs im Land hat ARD-Korrespondentin Sofie Donges erfahren, warum auch die Menschen entlang der langen Grenze zu Russland diese historische Kehrtwende mittragen...
Der Tag - Ampel-Stress nach der NRW-Wahl
25 Minuten
Die Wahlen in Nordrhein-Westfalen hinterlassen auch in Berlin deutliche Spuren: In der Ampel-Koalition herrscht Verunsicherung - und die CDU sieht sich wieder als Nummer Eins unter den Parteien. Stephan Detjen erklärt einen Wahltag mit Folgen. Außerd...

Über diesen Podcast

Ausgewählte Themen hintergründig eingeordnet – das ist der Anspruch unseres täglichen Podcasts „Der Tag“. Was steckt hinter einer Nachricht und was ergibt sich daraus?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...