WDR 5 Erlebte Geschichten Archiv

Günter Offermann, Kronkorken-König
24 Minuten
Wer die Wohnung von Günter Offermann betritt, der findet sich augenblicklich in einer Art Museum wieder. Der 72-Jährige sammelt aber keine Antiquitäten oder Gemälde - die Wände sind überall mit zigtausenden bunten Kronkorken geschmückt. Aus mehr als...
Wera Bunge, Salondame
23 Minuten
Mit ihrer Reibeisenstimme, geformt von Zigaretten und viel Leben, entdeckte sie das Berliner Nachtleben für sich. Wera Bunge möchte sich neu erfinden und rein in die Anonymität. In Berlin kann sie tun und lassen was sie will. Seither mischt die 76-j...
Burkhard Brenk, Zollhundeführer
23 Minuten
Burkhard Brenk war von 1973 bis 1980 Beamter beim Zollgrenzdienst im Harz. An der innerdeutschen Grenze zur DDR, war er als Diensthundeführer tätig. Auf der einen Seite konnte Burkhard Brenk die beeindruckende Moorlandschaft genießen, auf der andere...
Ingeborg Arians, ehem. Protokollchefin Kölns
24 Minuten
Sie ist auch im Ruhestand immer noch gefragt. Weil sie klug und gebildet ist und sehr gut organisieren kann. Ingeborg Arians war mehr als 33 Jahre lang die Protokollchefin der Stadt Köln. Sie hat Staatsempfänge mit vorbereitet, das Goldene Buch der S...
Franz Müntefering, Politiker
22 Minuten
Es ist gar nicht so einfach, einen Termin mit Franz Müntefering zu bekommen. Denn das SPD-Urgestein ist viel unterwegs. Zu Vorträgen, Interviews, Talkshows. Seine Lieblingsthemen sind heute: "Alternde Gesellschaft und Ehrenamt". Der "Polit-Malocher",...
Felix Prinz zu Löwenstein, Biobauer
23 Minuten
"Mit Bio können wir Ernährung und Landwirtschaft so umbauen, dass wir die Herausforderungen unser Zeit wie Klimakrise, Welternährung und die Endlichkeit natürlicher Ressourcen, meistern können. Bio funktioniert - weltweit", sagt Felix Prinz zu Löwens...
Klaus Quirini, Discjockey
24 Minuten
New York? Rio? Tokio? Wo öffnete die erste Diskothek der Welt ihre Türen? London vielleicht? Nein, es waren die Kellerräume des kleinen Scotch Klub in Aachen, wo von 1959 an "DJ Heinrich" täglich die neuesten Scheiben auf die Plattenteller warf, und...
Petra Teegen, Gründerin der Pferdeklappe
23 Minuten
Es ist über 30 Jahre her, dass Petra Teegen ein verwahrlostes Pferd bei sich aufgenommen hat. 2013 gründete sie dann den Verein "Pferdeklappe". Einmalig in Deutschland. Auf ihrem Hof in Norderbrarup in Schleswig-Holstein können überforderte Pferdebes...
Helga Storck, Harfenistin
24 Minuten
Helga Storck - die "grande dame" der klassischen Harfenszene - blickt zurück auf eine abwechslungsreiche Laufbahn als Musikerin und Dozentin. Die inzwischen 80jährige lernte viele große Dirigenten persönlich kennen, darunter Sergiu Celibidache, Zubin...
Gerhard Wallmeyer, Greenpeace-Aktivist
24 Minuten
Ein Schlauchboot gegen einen riesigen Tanker, David gegen Goliath. In den 80ern machte eine Umweltinitiative auf sich aufmerksam, die so völlig anders war: Greenpeace. Ihr Markenzeichen: spektakuläre Aktionen, die im Gedächtnis bleiben. Gerhard "Wall...
Günther Breest, Musikproduzent
24 Minuten
Die Goldenen Jahre der Klassik-Schallplatte und Klassik-CD: Günther Breest hat sie in maßgeblicher Position mitgestaltet, zunächst als Produktionschef der "Deutschen Grammophon", später als Präsident von "Sony Classical". Ein Label, das er gegründet...
Frank-Michael Scheele, Pfarrer
23 Minuten
Es ist nie zu spät, um etwas Neues zu beginnen. Doch die wenigsten Menschen trauen sich, im fortgeschrittenen Alter noch einmal den Beruf zu wechseln. Frank-Michael Scheele, Jahrgang 1954, hat dies gewagt und getan. Der erfolgreiche Reise-Manager beg...
Günter Faltin, Gründer der Teekampagne
24 Minuten
Günter Faltin ist Hochschul-Lehrer und will seinen Studierenden im Arbeitsbereich "Entrepreneurship" an der Freien Universität Berlin Ökonomie ganz praktisch vermitteln und ein Unternehmen gründen. Seine Idee: Teehandel entwickeln mit nur einer Sorte...
Bernd Dreesmann, Gründer der Welthungerhilfe
23 Minuten
Millionen Menschen weltweit hungern in den 60er Jahren. Da müssen wir etwas tun! Diesen Eindruck haben nicht allein die gerade gegründeten kirchlichen Hilfswerke "Brot für die Welt" und "Misereor". Auch Bundespräsident Heinrich Lübke regt maßgeblich...
Hannelore Hensle, Diakonie Katastrophenhilfe
23 Minuten
Schon in jungen Jahren bewirbt sich die heute 76jährige Badenerin Hannelore Hensle um einen humanitären Einsatz bei der Diakonie. Der erste führt sie 1969 nach Sao Tomé vor der Küste Afrikas, von wo aus im nigerianischen Bürgerkrieg die Luftbrücke na...
15
15
:
: