Invitation to Talk – Der deutsche Twin Peaks Podcast

Invitation to Talk – Der deutsche Twin Peaks Podcast

Episoden

Twin Peaks Gewinnspiel
23 Minuten
Unsere Hörer beim Haupt-Podcast "Coopers Kaffee" haben es schon mitbekommen: Wir verlosen derzeit das Buch "Twin Peaks - The Final Dossier". Die ganze Geschichte hinter der Verlosung, die Gewinnspiel-Frage und ein paar Info-Bits zu Twin Peaks gibts h...
Twin Peaks S3: Who is the Dreamer?
1 Stunde 22 Minuten
Ein letztes Mal begeben wir uns mit euch nach Twin Peaks. In der Bonusfolge nach dem Finale besprechen wir noch einmal eure Kommentare und die spannendsten Theorien zur vergangenen Staffel. Und wir beantworten die wichtigste Frage der letzten Wochen:...
Twin Peaks S3E17 / S3E18: See You at the Curtain Call
2 Stunden 14 Minuten
“It makes me uncomfortable to talk about meanings and things. It’s better not to know so much about what things mean. Because the meaning, it’s a very personal thing, and the meaning for me is different than the meaning for somebody else.” David Lync...
Twin Peaks S3E16: I am the FBI
1 Stunde 25 Minuten
Endlich ist der Moment gekommen: Einer der größten Seriencharaktere aller Zeiten ist zurück – und mit ihm die Gewissheit, dass jetzt doch noch alles gut werden kann. Außerdem kurz vor dem Twin Peaks-Finale: Evil Coop brutzelt, Janey-E weint, Diane be...
Twin Peaks S3E15: Who is Judy?
1 Stunde 24 Minuten
Ein Affe in der Black Lodge hat den Namen einst herausgeschrien: Judy. Aber wer ist die mysteriöse Frau? Jahrzehnte später wird die Frage für Evil Cooper wieder aktuell. Auf der anderen Seite müssen wir uns nach erhellenden Jahrzehnten von einem groß...

Über diesen Podcast

Laura Palmer. Black Lodge. Red Room. Owls. BOB. Dale Cooper. Cherry Pie. And a damn fine cup of coffee. Twin Peaks. Der Podcast zu Season 3.

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Claudi (Gast) : vor 3 Jahren
Hallo Ihr Zwei. Vielen Dank für Euren Podcast, auf den ich mich jede Woche freue. Da ihr mich nur schlecht hören könnt, wenn ich Euch während des Podcasts widerspreche, schreibe ich Euch einfach mal. Warum findet Ihr die Erklärung warum Dougie nicht von den Mitchum-Brüdern umgebracht wurde denn so banal? Für mich ist klar, Mike versucht alles um Cooper zu schützen. Also sendet er dem einem Bruder diesen Traum mit dem Kuchen und sorgt auch dafür, dass Dougie diesen Kuchen kauft. Völlig nachvollziehbar für mich :) Bei den Fingerabdrücken frage ich mich, ob beim FBI nicht irgendwo ein rotes Lämpchen blinkt, wenn es eine Übereinstimmung in der Datenbank gab. Kann natürlich auch sein, dass es nicht so ist. Und Bad Cooper hat den Ring nicht selbst berührt, sondern Ray befohlen sich den Ring selbst aufzusetzen. So - alles Meckern auf hohem Niveau - macht weiter so. Liebe Grüße Eure Claudi

Abonnenten