Wissen Schafft Geld - Aktien und Geldanlage. Wie Aktienmärkte und Finanzen wirklich funktionieren.

Wissen Schafft Geld - Aktien und Geldanlage. Wie Aktienmärkte und Finanzen wirklich funktionieren.

Aktien & Geldanlage - Akademisch & Wissenschaftlich. Mit Ansätzen von: Eugene Fama, Daniel Kanemann ,Warren Buffett, Nassim Taleb, Andre Kostolany, Benjamin Graham, John Bogle, Harry Markowitz

Episoden

#531 - Tiefwasserwellen und deren Einfluss auf Investments?
10 Stunden 43 Minuten
Tiefwasserwellen entstehen  rund 200 Metern unter der Wasseroberfläche. Zunächst breit ausgedehnt, dann werden sie immer schneller, vereinigen sich mit anderen Wellen und werden immer größer. Oberflächlich zu Beginn kaum zu sehen – kann...
#530 - Vermögensverwaltung auf Fondsbasis und deren Ergebnisse 2021
12 Stunden 4 Minuten
Die Fondsmeisterschaft mit 22 Fonds-Vermögensverwaltern, in der um den Titel gekämpft wird, gibt uns allen aufschlussreiche Informationen, nicht über deren Ergebnisse, sondern auch wie dies im Gesamtkonsens zu betrachten ist. Wie haben Sie...
#529 - Angst und Gier - Was Geldanlage und Golfen gemeinsam haben.
15 Stunden 45 Minuten
Geldanlage ist ein Fehlervermeidungsthema. Ebenso geht es beim Golf darum, Fehler zu vermeiden. Wer gierig wird oder Angst bekommt, macht dann Fehler, die man später nicht mehr revidieren kann. Game Over im positiven oder negativen Sinne....
#528 - Wie denkt ein junger Sparkassenbanker?
18 Stunden 56 Minuten
In der heutigen Folge mache ich kein fiktives, aber ein echtes Interview, welches ich nur vorlese, damit der interviewte Banker anonym bleiben kann. Spannende Antworten auf meine Fragen. Hört doch mal rein, hier sind die Fragen, die ich ges...
#527 - Was macht eigentlich der norwegische Staatsfonds?
13 Stunden 18 Minuten
Der norwegische Pensions- oder auch Staatsfonds genannt, ist der größte Aktienbe­sitzer weltweit. Investiert wird aktuell in 9123 Aktien aus 73 Ländern. Volumen von 1,14 Billionen Euro. Das sind ungefähr 1,4 Prozent aller weltweit geliste­ten T...

Über diesen Podcast

Der Podcast für Aktien & Geldanlage nach akademisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen. Award-Winner: Finanz-Podcast des Jahres 2018 (Finanzkongress). Danke für diese Ehre und Auszeichung. DU BEKOMMST hier Insider-Wissen nach belegbaren Fakten die nur sehr selten in die Öffentlichkeit gelangen. Schluss mit Verwirrung und Panikmache durch Experten, Medien, Banken und Versicherungen. DAS ZIEL: Eine herausragende Investmenterfahrung für Dich und Dein Geld. DIE VISION: Deutschland zu einem besseren Platz für Anleger zu machen. Damit Du die Rendite erreichst, die der Aktienmarkt tatsächlich bietet... und das OHNE teure Kosten oder „Wahrsagerei“. WICHTIGE FAKTEN: 85% der aktiven Aktien-Fondsmanager sind schlechter als der Index (Morningstar). Ebenfalls zeigen Wissenschaft und Fakten: Hohe Wertentwicklungen von Gestern geben KEINEN Anhaltspunkt über die Wertentwicklungen von Morgen. Wer meint er kann den Markt vorhersagen oder prognostizieren (durch vergangene Resultate oder Trends) betreibt aus Sicht der Wissenschaft reine Spekulation. MATTHIAS KRAPP ist kein Redner, er ist Finanzspezialist und Visionär für eine bessere Zukunft in Sachen Aktien-, Kapital & Geldanlage. Viel Spaß beim Anhören. Wir wünschen Dir viel ERFOLG und eine herausragende Investmenterfahrung. WISSEN SCHAFFT GELD... alles andere kostet.

Kommentare (2)

Lade Inhalte...
Gast
Matthias Krapp (Gast) : vor 1 Jahr
Aktive Fonds empfehle ich bestimmt nicht. Das muss eine Verwechslung sein. Ich stehe für passive und Prognosefreie Anlagen.
Accumulator
Accumulator : vor 1 Jahr
Ein ganz hervorragender Podcast. Vor allem Folge #287. Leider empfiehlt Herr Krapp fast nur aktiv gemanagte Fonds. Für Anleger, die in der Entsparphase vor der Rente sind, empfiehlt sich die ausgesprochen hilfreiche Folge #287 - Das Topfmodel. Das Topfmodel ist zusammen mit dem "Puffer-Pantoffel-Portfolio" der Stiftung Warentest die vielleicht sinnvollste Strategie der Geldanlage im Alter und müsste auch mit ETFs funktionieren.