Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle Archiv

Wie es nach der Flut weitergeht
2 Stunden 35 Minuten
Im Juli 2021 verwüstete Hochwasser das Ahrtal. Im Dorf Altenburg wurden fast alle Häuser beschädigt, viele Menschen starben. Jetzt müssen die Bewohner an den Wiederaufbau denken – und stehen vor neuen Problemen.
Mit TikTok die Wahl gewinnen?
2 Stunden 37 Minuten
Ende September wird in Deutschland gewählt. Im Wahlkampf spielen die Sozialen Medien eine wichtige Rolle. Vor allem jüngere Menschen informieren sich dort über Politik, doch nicht alle Politiker überzeugen im Netz.
Kampf gegen Antisemitismus im Fußballstadion
2 Stunden 48 Minuten
Ob menschenverachtende Gesänge oder Graffitis – Antisemitismus und Rassismus unter Fußballfans sind immer wieder ein Problem. Einige Vereine versuchen, die Fans mit eigenen Programmen aufzuklären.
Steuerbetrug: Neues Online-Portal sorgt für Aufregung
2 Stunden 48 Minuten
„Denunziantentum“ oder ein sinnvolles Instrument zur Verhinderung von Steuerbetrug? In Baden-Württemberg sorgt ein neues Online-Portal für Streit. Die Aufregung bei den Konservativen ist groß, denn bald sind Wahlen.
Leben nach der inneren Uhr
2 Stunden 29 Minuten
Für viele Menschen in Deutschland gehört frühes Aufstehen zum Alltag. Wer länger braucht, um aus dem Bett zu kommen, hat es schwer. Oft gelten Langschläfer sogar als faul. Aber das stimmt nicht.
Wie Micky Maus nach Deutschland kam
3 Stunden 8 Minuten
Kinder und Jugendliche lieben Micky-Maus-Hefte. Aber auch Erwachsene lesen die Comics gern. Das war nicht immer so. Als 1951 das erste deutsche Heft veröffentlicht wurde, reagierten viele Menschen ablehnend.
Flucht aus Afghanistan: Ein Schleuser berichtet
2 Stunden 32 Minuten
Für viele Afghaninnen und Afghanen gibt es keine legalen Fluchtwege. Sie versuchen, mithilfe von Schleusern über die Grenze und in Sicherheit zu gelangen – ein Geschäft, das es in der Region schon seit Jahrzehnten gibt.
Nur wenige Welterbestätten in Afrika
3 Stunden 6 Minuten
Knapp 100 Welterbestätten der UNESCO gibt es auf dem gesamten afrikanischen Kontinent. Zum Vergleich: Allein Deutschland hat 51. Für die ungleiche Verteilung gibt es verschiedene Gründe.
Afghanistan: Helfer der Bundeswehr warten auf Evakuierung
2 Stunden 43 Minuten
Übersetzer, Köche, Handwerker: In Afghanistan haben Tausende Ortskräfte für die Bundeswehr gearbeitet. Nach dem Sieg der Taliban sind sie nun in Lebensgefahr. Doch die Evakuierungen laufen langsam.
Gemeinsam gegen die Flammen
2 Stunden 16 Minuten
In Griechenland steht der Wald in Flammen, viele Menschen müssen aus ihren Häusern fliehen. Die EU schickt Hilfe, auch deutsche Feuerwehrleute machen sich auf den Weg, um die Löscharbeiten zu unterstützen.
Was ein Wahlplakat können muss
2 Stunden 26 Minuten
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Deswegen machen Parteien im Wahlkampf gern Werbung mit Plakaten. Doch es gibt einiges zu beachten, damit sie Aufmerksamkeit erregen.
Drogenhandel im Kinderzimmer
2 Stunden 28 Minuten
Maximilian Schmidt betrieb in seinem Elternhaus einen lukrativen Drogenhandel. Erst nach über einem Jahr flog er auf. Bis dahin hatte er Rauschgift im Wert von etwa vier Millionen Euro verkauft.
Olympia: Laufen für den Frieden
2 Stunden 29 Minuten
Der Südsudanese Abraham Guem reiste schon Ende 2019 nach Japan, um für Olympia zu trainieren. Dabei hat der Läufer eigentlich keine Chance auf eine Medaille, aber er hat eine Botschaft für seine Landsleute.
Stirbt das „Sie“ aus?
2 Stunden 25 Minuten
Unternehmen wie Ikea, Adidas und Apple duzen seit einiger Zeit ihre Kunden – und liegen damit im Trend. Das förmliche „Sie“ dagegen wird immer seltener gebraucht. Aber wird man es bald gar nicht mehr hören?
Womit die Kanalisation zu kämpfen hat
2 Stunden 27 Minuten
Starkregen sorgte in Deutschland im Juli 2021 für große Schäden. Die Kanalisation kann ein solches Unwetter nicht auffangen. Neue Ideen sind also gefragt, damit Städte in Zukunft nicht überflutet werden.
15
15
:
: