Tacheles - Deutschlandfunk Kultur

Tacheles - Deutschlandfunk Kultur

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Demokratieforscher zur Zukunft der CDU - Ohne "Idealrepräsentanten" keine Wahsiege
Um erfolgreich zu sein, muss die CDU kein konservatives Profil entwickeln, sondern überzeugende Kandidaten aufstellen, die in der politischen Mitte punkten, meint der Politologe Bernhard Weßels. Auch für den Kampf um AfD-Wähler hat er einen Rat. Ber...
DIW-Ökonomin über Niedriglöhne in Deutschland - "Ein Nährboden für gesellschaftliche Polarisierung"
Jeder fünfte Beschäftigte in Deutschland arbeitet im Niedriglohnsektor, so viel wie in kaum einem anderen europäischen Land. Nur wenige schaffen den Aufstieg. "Das ist ein Alarmsignal", sagt die DIW-Ökonomin Alexandra Fedorets. Alexandra Fedorets im...
Demokratiegeschichte von oben - Die Mechanik der Macht
Wir haben gewählt und schauen nun den Parteien bei der Regierungsbildung zu. Für die Historikerin Ute Daniel ein unbefriedigender Zustand. Sie beschreibt, wie wir auf der Zuschauertribüne gelandet sind, und warum wir da nicht Platz nehmen müssen. Ut...
Säbelrasseln im Indopazifik - Droht ein neues Wettrüsten?
Eine Rüstungsspirale im indopazifischen Raum befürchtet die Politikwissenschaftlerin Elisabeth Suh. Hintergrund ist ein neuer Pakt zwischen USA, Großbritannien und Australien - und technologische Entwicklungen, die auch Atomwaffen betreffen. Moderat...
Femizide in Deutschland - Getötet, weil sie Frauen sind
Eine Frau, die ihren Partner verlässt, lebt auch in Deutschland gefährlich. An jedem dritten Tag wird eine Frau von ihrem (Ex-)Partner getötet. Ein Erbe des Patriarchats, denn noch immer wähnen sich Männer in dem Glauben, dass ihnen eine Frau gehöre....

Über diesen Podcast

In dieser halben Stunden wird Klartext gesprochen. Es geht um Personen, Fakten, Meinungen. Wir reden mit einem Gast aus Politik oder Wirtschaft, aus Kultur oder Wissenschaft, aus Sport oder Gesellschaft über interessante und brisante Themen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...