WDR 2 Kabarett Archiv

Becker & Jünemann: Außenwerbung digital
3 Minuten
Außenwerbung in Zeiten von Wahlkampf und Klimawandel: Nur auf Parteienwerbung verzichten oder gleich alle Plakate aus dem Stadtbild verbannen? Wie sollen klimafreundliches Verhalten und Konsumverzicht funktionieren, wenn man ständig animiert wird, zu...
Dieter Nuhr: Zukunft
3 Minuten
Wird dieses Land nach der bevorstehenden Bundestagswahl noch das gleiche sein? Wie könnte unsere Zukunft aussehen? Gedanken von WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr.
Fritz Eckenga: Es war Merkel
3 Minuten
In der Augsburger Allgemeinen gab ein deutscher Schlagerstar seinem tiefsten Bedauern über den Rückzug der Kanzlerin Ausdruck. Fritz Eckenga über die wenig bekannte romantische Liaison zwischen Merkel und Maffay.
Florian Schroeder: Deutsche Gedichte
3 Minuten
Für die ZDF-Kindernachrichten "Logo" hat ein unerschrockener Junior-Reporter beim investigativen Talk mit dem AfD-Spitzen-Mann Chrupalla herausgefunden, dass dieser zwar fordert, dass in der Schule mehr deutsche Gedichte auswendig gelernt werden soll...
Barbara Ruscher: Steueroasen
3 Minuten
Früher war's das Schweizer Nummernkonto. Für Internetkonzerne ist es Irland. Österreich, die Niederlande und die Kaimaninseln zählen auch dazu: Barbara Ruscher mit allem, was man über Steueroasen wissen muss.
Becker & Jünemann: Nebensächlichkeiten
3 Minuten
Warum traut sich die NRW-Landesregierung nicht zu sagen: Wir wollen keine Braunkohlegegner auf den Bäumen des Hambacher Forsts, sondern schiebt Nebensächlichkeiten wie den Brandschutz vor? Jürgen Becker und Didi Jünemann gehen im WDR 2 Kabarett diese...
Dieter Nuhr: Ungeschützte Berufsbezeichnung "Politiker"
3 Minuten
Politiker darf sich jeder nennen, so wie Heilpraktiker, Journalist oder Hütchenspieler. Dieter Nuhr erklärt, was das mit unserer Demokratie macht.
Sarah Bosetti: Zweieinhalb Wochen noch!
2 Minuten
Sie schleppen sich dahin, die Laschets, Lindners und Baerbocks, durch die letzten Tage des Wahlkampfs. Gefährlich - Sarah Bosetti bekommt nämlich fast schon Mitleid.
Florian Schroeder: Abba-Revival
3 Minuten
Gimme, Gimme, Gimme some Money, Money: ABBA sind wieder da! Endlich können wir uns wieder an die gute, alte Zeit erinnern, die es so nie gab. Florian Schroeder über die Reunion des Jahres.
Wilfried Schmickler: Freedom Day
3 Minuten
Dass die Sache mit Corona bald mal aufhören soll, hofft wohl jeder. Joachim Stamp, liberaler NRW-Familienminister und Vize-Ministerpräsident, geht noch einen Schritt weiter und wünscht sich für Nordrhein-Westfalen einen offiziellen "Freedom Day" - In...
Becker & Jünemann: Erbschleicherei
3 Minuten
Kann die Union jetzt noch kurz vor der Wahl den "Klima-Turbo" anwerfen und damit "sexy werden", wie es von Markus Söder gefordert wurde? Die Herren Becker und Jünemann haben da so ihre Zweifel!
Dieter Nuhr: Überraschung 2
3 Minuten
Auch jetzt noch - wenige Wochen vor der Bundestagswahl - scheint das komplette politische Personal von vielen aktuellen Entwicklungen überrascht zu sein. Und auch Dieter Nuhr kommt aus dem Staunen nicht mehr raus.
Fritz Eckenga: Online-Game over
2 Minuten
Was ist das nur für eine Welt, in der Jugendlichen vorgeschrieben wird, wie lange sie online Computerspiele zocken dürfen...? Fritz Eckenga klärt auf.
Florian Schroeder: Triell
3 Minuten
Am Sonntag fand das sogenannte "Triell" statt, bei dem sich die Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und die Kanzlerkandidaten Armin Laschet und Olaf Scholz dem Wahlvolk präsentierten. Auch Florian Schroeder starrte gebannt auf den Bildschirm.
Barbara Ruscher: Lastenräder
3 Minuten
Alle Parteien wollen das Klima retten. Aber Barbara Ruscher ist pessimistisch: Vor der Wahl wird viel versprochen, ändern wird sich wenig. Frei nach dem Motto: Lieber den Planeten vor die Hunde gehen lassen, als Lastenräder ertragen.
15
15
:
: