CUT - Das Silvester, das uns verfolgt

CUT - Das Silvester, das uns verfolgt

Episoden

Folge 5: Wer hat Angst vorm fremden Mann?
47 Minuten
Marmagen ist nur eine von vielen Kommunen, die überfordert sind. 1600 Menschen leben in dem Eifeldorf. Doch dann kommen 700 Geflüchtete dazu. Julia wurde in Marmagen geboren, sie lebt dort und macht sich Sorgen. Kann das, was in der Kölner Silvestern...
Folge 4: Gespaltenes Land
45 Minuten
Walid schöpft wieder Hoffnung: Er findet Menschen, die ihm helfen wollen, seine Familie nach Deutschland zu bringen. Aber schaffen sie es auch? Währenddessen steht in ganz Deutschland die Frage im Raum: Wie gehen Politik und Gesellschaft mit dem Them...
Folge 3: Von Jägern und Gejagten
40 Minuten
Wohin bewegt sich Deutschland und die Debatte über Migration und Integration? Und wie spielt die AfD da mit rein? Einer der Grundsteine liegt in der Kölner Silvesternacht. Und die verfolgt auch Walid. Er ist aus Syrien geflüchtet und merkt: Die Stimm...
Folge 2: Unter Verdacht
43 Minuten
Wie geht es den Frauen nach der Nacht? Wer sind die Täter und wie könnte ihr Frauenbild ein Auslöser für die Taten gewesen sein? In Deutschland entbrennt eine Diskussion darüber, wie viele Geflüchtete Deutschland aufnehmen kann. Auf der anderen Seite...
Folge 1: Happy New Fear
40 Minuten
Wie konnte eine einzige Nacht bis heute so viel verändern? Wir sind in der Kölner Silvesternacht 2015. Mitten auf der Domplatte sind auch Sandra, Michelle und Jamin. Zwei von ihnen werden Opfer von sexualisierter Gewalt. Wie auch mehr als 600 Frauen....

Über diesen Podcast

Warum lässt uns die Kölner Silvesternacht 2015 bis heute nicht los? Was hat sie mit dem Aufstieg der AfD zu tun? Und wie hat die Nacht unser Sicherheitsgefühl und unser Bild von Migration verändert? In diesem Podcast gehen wir auf eine Reise: Von 2015 bis Heute. Und sehen: Diese Nacht hat einen Riss in der Gesellschaft hinterlassen. Damals wurden mehr als 600 Frauen Opfer von sexuellen Straftaten. Die Täter: Meist Männer aus Nordafrika. Dieses Täterprofil hat Debatten über Integration, Flucht und Sicherheit verändert. Bis heute. Was haben wir in Sachen Migration und Asyl gelernt, ignoriert und verpasst seit der Kölner Silvesternacht 2015? Wir reden über Ängste und Angstmacher, Täter und Opfer, die AfD und über ein kleines Dorf in der Eifel, Marmagen. Wir hören die Geschichten derer, die von der Nacht nicht losgelassen werden. So wie uns alle die Silvesternacht 2015 bis heute nicht loslässt. "CUT – Das Silvester, das uns verfolgt" ist ein fünfteiliger Serial-Podcast des WDR, u. a. von den Machern von "0630 – der News-Podcast". Hinweis: Einige Grafikelemente wurden mit Hilfe von KI generiert.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Hatzi
Eckernförde
kate91
Münsing
arthurdent69
Barsinghausen
travollta
Mönchengladbach
15
15
:
: