Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Hörbuchkritik - Lew Tolstois Roman "Anna Karenina"
4 Stunden 49 Minuten
Autor: Wenzel, Tobias Sendung: Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14
Sasha Marianna Salzmann: "Im Menschen muss alles herrlich sein" - Entwurzelte Generationen
6 Stunden 3 Minuten
Eine Generation hat die späte Sowjetunion noch erlebt, die andere wächst in Deutschland auf. Grund zum Klagen haben beide. Sasha Marianna Salzmann verknüpft zwei Mutter-Tochter-Gespanne zu einem lesenswerten poetischen Zeittableau. Von Maike Albath...
Heinrich August Winkler: "Deutungskämpfe. Der Streit um die Deutsche Geschichte" - Worüber Historiker uneins sind
6 Stunden 52 Minuten
Warum hat Deutschland als einziges hochindustrialisiertes Land nach 1929 sein demokratisches System aufgegeben? Dieser und anderen Fragen geht der Historiker Heinrich August Winkler in seiner Aufsatzsammlung nach. Mit pointierten und klaren Urteilen....
Sally Rooney: "Schöne Welt, wo bist du?" - Die "Millennials" werden erwachsen
4 Stunden 59 Minuten
Auch "Schöne neue Welt, wo bist Du?" handelt wieder von den für Sally Rooney typischen selbstbesessenen und unschlüssigen Figuren. Fragten sich diese aber bisher, wer sie werden sollen, fragen sie sich jetzt, was aus ihnen geworden ist. Von Sigrid L...
Buchkritik - "Das Ereignis" von Annie Ernaux
6 Stunden 30 Minuten
Autor: Abenstein, Edelgard Sendung: Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14

Über diesen Podcast

Was sich zu lesen lohnt und was nicht - alle Buchkritiken von Deutschlandfunk Kultur in einem Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...