WDR 5 Das philosophische Radio Archiv

Wegweisend? - Bildungstheorie
54 Minuten
Wenn von der "Bildung" gesprochen wird, was genau ist dann damit gemeint? Der Pädadoge Erhard Wiersing hat sein Lebenswerk dieser Frage gewidmet. Im Gespräch mit Jürgen Wiebicke reisen die beiden auch durch Biografien. Studiogast: Erhard Wiersing, Er...
Gefragt? - Ethik in der Medizin
54 Minuten
Die moderne Medizin ist naturwissenschaftlich und technisch orientiert. Philosophische Fragestellungen spielen keine Rolle. Dabei schwingen sie immer mit. Wie könnte die Medizin von der Philosophie profitieren? Studiogäste: Thomas Bohrer & Michael Sc...
Autonom? - die menschliche Gedankenwelt
55 Minuten
"Die Gedanken sind frei!", dahinter steht die Idee, dass ich Frau bzw. Herr meiner eigenen Gedanken bin. Eine schönes Ideal. Doch in der Alltagswirklichkeit werden wir manipuliert oder lassen unsere Gedanken ziellos schweifen. Was können wir tun, um...
über Simone Weil
vor 3 Wochen
55 Minuten
Ihr Weg vom radikalen Sozialismus hin zur Mystik war weit, kurz hingegen das extreme Leben der französischen Philosophin Simone Weil. Sie wurde nur 34 Jahre alt. Studiogast: Wolfram Eilenberger, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke
über Simone de Beauvoir
55 Minuten
Sie gilt als Ikone des Feminismus. Simone de Beauvoir hat mit ihrem Buch über "das andere Geschlecht" die Emanzipationsbewegung geprägt. Der Philosoph Wolfram Eilenberger nähert sich der Denkerin aber aus existentialistischer Perspektive. Studiogast:...
Sinnvoll? - Ent-Netzung
54 Minuten
Wir sind permanent auf Sendung. Und auf Empfang. Die (sozialen) Medien sind omnipräsent in unserer zunehmend digitalisierten Welt. Wie geht ein gutes Leben in dieser Zeit? Studiogast: Guido Zurstiege, Medienwissenschaftler; Moderation: Jürgen Wiebick...
Abwägend? - Entscheidungsprozesse
56 Minuten
Entscheidungen zu treffen, bedeutet einen hoch komplexen gedanklichen Prozess. Können wir mit Datenbanken, Algorithmen und Künstlicher Intelligenz unser Urteilsvermögen optimieren? Studiogast: Thomas Ramge, Journalist; Moderation: Jürgen Wiebicke
Gesellschaftsbedingt? - über die Einsamkeit in der Moderne
54 Minuten
Unsere Gesellschaft ist vom Wunsch nach Individualität geprägt. Das Gefühl der Einsamkeit hat dadurch eine neue Dimension gewonnen: Wir leben vereinzelt in der Masse. Was bedeutet das für den Zusammenhalt? Studiogast: Martin Hecht, Publizist; Moderat...
Erleichternd? - die Endlichkeit
54 Minuten
Früher oder später ist es so weit: Der Tod ist ein Faktum, das uns alle betrifft – unsere Existenz ist endlich. Was bedeutet das für unser Leben? Studiogast: Siegfried Reusch, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke
Erlernbar? - die Bejahung der Welt
54 Minuten
Unter Ressentiment versteht man gemeinhin Vorbehalte gegenüber Fremden oder auch Andersdenkenden. Philosophisch betrachtet steckt allerdings viel mehr dahinter. Was hat es auf sich mit dem Ressentiment? Studiogast: Barbara Gründler, Philosophin; Mode...
Über eine Theorie des Designs
50 Minuten
Was genau ist eigentlich Design? Das reine Außen, also die Farbe, die Form, das Aussehen von Dingen? Oder doch eher die Gestaltung von etwas, das einen Inhalt, eine Funktion, eine Bedeutung adäquat zur Geltung bringt? Ein Prozess – oder ein Ergebnis?...
Vorrangig? - das menschliche Gehirn
56 Minuten
Was macht den Menschen aus? Bahnbrechende Erkenntnisse der Naturwissenschaften, insbesondere der Hirnforschung, fordern dazu auf, unser Menschenbild zu hinterfragen. Studiogast: Gerhard Roth, Biologe; Moderation: Jürgen Wiebicke
Überlebenswichtig? - das Teilen
56 Minuten
Wir leben in einer Zeit der Krisen. Und viele dieser Krisen haben mit Verteilungsfragen zu tun. Geht das, Chancen und Risiken anders zu verteilen? Welche Bedeutung hat das Teilen für den Menschen? Studiogast: Franca Parianen, Kognitionswissenschaftle...
Anerziehbar? - nachhaltiger Lebensstil
56 Minuten
Die existentielle Bedrohung durch die ökologische Krise wird immer deutlicher. Nachhaltigkeit wäre eine Antwort. Aber wir tun uns schwer damit. Das ist nicht zuletzt auch eine Frage der Erziehung. Studiogast: Kersten Reich, Pädagoge; Moderation: Jür...
Effektiv? - Konkurrenz oder Kooperation
56 Minuten
Konkurrenz, Kampf oder Kooperation: Was macht uns Menschen in unserem Zusammenleben aus? Eine entscheidende Frage mit Blick auf die Krisen der Zeit und die Herausforderungen der Zukunft. Studiogast: Ludger Pries, Soziologe; Moderation: Jürgen Wiebick...
15
15
:
: