MDR THÜRINGEN Oldie-Geschichten

MDR THÜRINGEN Oldie-Geschichten

Geschichten zu den beliebtesten Oldies aus dem Radioprogramm. Hier als MDR THÜRINGEN-Podcast zum Nachhören.

Episoden

Oldie: Buffalo Springfield: "For what it's worth"
2 Minuten
1966: England wird Fußball-Weltmeister und Buffalo Springfield veröffentlicht "For what it's worth".
Irene Cara: "Flashdance"
2 Minuten
1983: In den USA wird das weltweit erste Handy zugelassen und Irene Cara bringt "Flashdance" heraus - den Titelsong zum erfolgreichen gleichnamigen Musik- und Tanzfilm.
Christopher Cross: "All right"
2 Minuten
1983: Das weltweit erste Handy wird in den USA zugelassen - und Christopher Cross veröffentlicht "All right". Es wird einer der letzten Chart-Hits für den Musiker, bevor sein Stern sinkt.
Oldiegeschichte: Fleetwood Mac: "Rhiannon"
2 Minuten
1975: Niki Lauda gewinnt seinen ersten Formel 1-Weltmeistertitel und Fleetwood Mac bringt "Rhiannon" heraus. Die mythische Geschichte wird zum Hit und führt Fleetwood Mac zurück in die Hitparaden.
Oldie: Elvis Presley: "Burning Love"
2 Minuten
1972: Mit der Magnavox Odyssey kommt die erste Spielkonsole auf den Markt und Elvis Presley bringt "Burning Love" heraus. Mit diesem Song landete er seinen letzten großen Erfolg, bevor er starb.

Über diesen Podcast

"MDR THÜRINGEN - Das Radio" präsentiert die beliebtesten Oldies und ihre Geschichten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...