Deutsche im Alltag - Alltagsdeutsch | Deutsch Lernen | Deutsche Welle Archiv

Was Bauernregeln uns heute noch sagen
9 Stunden 22 Minuten
Früher halfen sie nicht nur Bauern, mit Wetterphänomenen umzugehen: Reimsätze, in denen sich Weisheiten wiederfanden, die auf Naturbeobachtungen beruhten. Heutzutage übernehmen die Vorhersagen Meteorologen.
Wenn in Deutschland Wahlkampf ist
11 Stunden 27 Minuten
Wird hierzulande gewählt, bedeutet das auch: um jede Wählerstimme wird gekämpft. Für ihre Wahlkampagnen beauftragen Parteien längst Werbeagenturen. Um erfolgreich zu sein, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden.
Häusliche Gewalt gegen Männer
9 Stunden 12 Minuten
Auch Männer in Deutschland erfahren in einer Partnerschaft physische und psychische Gewalt. Sie trauen sich jedoch noch seltener als Frauen, darüber zu sprechen. Ein bundesweites Beratungstelefon soll Abhilfe schaffen.
Vanlife: ein Leben auf vier Rädern
8 Stunden 34 Minuten
Wer hat noch nie davon geträumt: die Wohnung zu kündigen, sich vom gewohnten Leben zu verabschieden und die Welt auf vier Rädern zu erkunden. Es gibt viele Menschen, die sich diesen Traum erfüllen.
Deutschlands Handwerk rüstet digital auf
7 Stunden 12 Minuten
Computer spielen auch in traditionellen Handwerksberufen eine immer wichtigere Rolle. Denn die Digitalisierung bringt manche Vorteile. Drei Beispiele aus unterschiedlichen Berufen.
Ein Leuchtturm in den Schweizer Alpen
6 Stunden 58 Minuten
Mit zehn Metern ist er nicht besonders hoch, aber eine ziemliche Besonderheit: der Leuchtturm Rheinquelle. Wer Geld spendet, erhält sogar einen eigenen Schlüssel.
Ab in die Berge!
vor 1 Monat
7 Stunden 58 Minuten
Das Wandern gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Als gutes Ganzkörpertraining gilt das Bergwandern – dabei sollten allerdings bestimmte Regeln beachtet werden.
Schau bei Wikipedia nach!
11 Stunden 13 Minuten
Sie ist weltweit jederzeit online verfügbar und finanziert sich aus Spenden: die Enzyklopädie Wikipedia. Doch immer wieder stellt sich die Frage nach der Glaubwürdigkeit.
Sportklettern wird olympisch
8 Stunden 46 Minuten
Bei den Olympischen Spielen 2021 werden erstmals Wettkämpfe im Sportklettern ausgetragen – auch mit deutscher Beteiligung. Doch mit der neuen Gesamtdisziplin „Olympic Combined“ sind nicht alle zufrieden.
Gärtnern im Großstadtdschungel
8 Stunden 3 Minuten
Eine grüne Idylle mitten im öffentlichen Raum einer Stadt ist keine Utopie. Von Bürgern gemeinsam angelegte und bewirtschaftete Gärten auf ehemaligen Brachflächen zeigen, wie es geht. Ein Beispiel aus Bonn.
Vereinsmeierei in deutschen Landen
8 Stunden 34 Minuten
Deutschland ist das Land der Vereine – ob Koch-, Wander-, Ruder- oder Karnevalsverein: Hunderttausende von Deutschen haben sich organisiert. Doch trotz der ganzen Vereinsmeierei gibt es hier und da Nachwuchssorgen.
Symbol für Schweizer Kulturvielfalt: der Röstigraben
7 Stunden 11 Minuten
Der Fluss Saane in Fribourg gilt als Sprachgrenze zwischen der deutsch- und der französischsprachigen Schweiz. Die Einheimischen nennen sie scherzhaft „Röstigraben“.
Barber, die Männerfriseure von heute
8 Stunden 2 Minuten
Frauen werden hier nicht bedient, Männer aber schon: in einem Barbershop. Hier gilt: „Einmal Verwöhnprogramm, bitte!“ Bartpflege inklusive. Besonders in Städten werden Barber gern und oft aufgesucht.
Vom Heroin loskommen mit einer Substitutionstherapie
8 Stunden 45 Minuten
Sie wird als Chance für Opioid-Abhängige gesehen, von Drogen wegzukommen: die Substitutionstherapie. Doch noch bekommen zu wenig Abhängige die gesetzlich erlaubten Mittel. Das soll sich ändern.
Von Goalies und Spielkaisern: Fußball-Kauderwelsch
7 Stunden 27 Minuten
Tor, Ecke, Mittelstürmer: Die meisten der heutigen Grundbegriffe im Fußball sind Anfang des 20. Jahrhunderts von einem Deutschlehrer festgelegt worden. Er wollte kein englisches Kauderwelsch auf dem Platz.
15
15
:
: