Interview der Woche - Deutschlandfunk

Interview der Woche - Deutschlandfunk

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Tino Chrupalla (AfD) - "Eine Impfpflicht würde die Situation noch verschärfen"
24 Minuten
AfD-Co-Bundessprecher Tino Chrupalla hat sich im Dlf gegen eine Corona-Impfpflicht in Pflegeheimen und Krankenhäusern ausgesprochen. Er sehe die Gefahr, dass Pflegepersonal nicht mehr zur Arbeit komme, wenn es sich dafür impfen lassen müsse. Deshalb...
Interview Muratow, Dmitri, Träger des Friedensnobelpreises, Journalist
24 Minuten
Adler, Sabine www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Direkter Link zur Audiodatei
Friedensnobelpreisträger Dmitri Muratow - "Die Leute suchen bei den Medien Schutz und Hilfe"
24 Minuten
Dmitri Muratow ist Chefredakteur der russischen Zeitung „Nowaja Gaseta“ und Träger des Friedensnobelpreises 2021. Seit Bekanntgabe dieser Auszeichnung erreichten seine Redaktion hunderte Hilfeanfragen, sagte Muratow im Dlf. Die Menschen in Russland z...
Regieren in Deutschland - Bodo Ramelow (Linke): Vielfalt als Chance für mehr Inhalte nutzen
24 Minuten
Deutschland sei beim Bilden von Regierungskonstellationen noch nie so bunt gewesen, sagte Bodo Ramelow (Linke), Ministerpräsident von Thüringen, im Dlf. Die Unterschiedlichkeit könnte eine Chance sein, bei drängenden politischen Herausforderungen dem...
Linken-Co-Chefin Hennig-Wellsow - "Wir führen tatsächlich einen Überlebenskampf"
54 Minuten
Susanne Hennig-Wellsow, Linken-Co-Vorsitzende hat beklagt, dass ihre Partei im Bundestagswahlkampfs zwischen Olaf Scholz und Armin Laschet zerrieben worden sei. Deswegen hätten zum Schluss diese "ein, zwei, drei Prozent" gefehlt, sagte sie im Dlf. Pe...

Über diesen Podcast

Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Sport stehen 25 Minuten lange Rede und Antwort. Gern zitieren die Nachrichtenagenturen, manchmal auch die "Tagesschau", was sonntagmorgens im Deutschlandfunk gesagt wurde.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten