Klima? Gerecht!

Klima? Gerecht!

Globale Perspektiven auf die Klimakrise

Episoden

#3 – Von Menschenrechten und Machtverhältnissen
Mit Norma aus Guatemala und Lea aus Deutschland sprechen wir in der dritten Folge unseres Podcasts "Klima? Gerecht!" über die systemischen Ursachen für die Klimakrise. Dabei gehen wir der Frage auf den Grund, welche Rolle Kolonialismus und der Schutz...
#2 - Warum wir Wälder schützen
"Danni bleibt!" und Mangrovenschutz in Honduras: In der zweiten Folge von "Klima? Gerecht!" geht es um Wälder. Sina ist in Deutschland aktiv an den Protesten zum Erhalt des Dannenröder Forsts beteiligt. Santos ist Teil einer Jugendorganisation in Hon...
#1 - Klimaaktivismus in Mittelamerika
15 Minuten
In der ersten Folge von "Klima? Gerecht!" sprechen Cheryl aus Guatemala und Kaleth aus Nicaragua mit Marina aus Köln. Sie erzählen, warum und wie sie sich in ihren Heimatländern für den Klimaschutz engagieren. Welchen Herausforderungen begegnen sie?...
Klima? Gerecht! #Trailer
2 Minuten
Unser Gesprächs-Podcast eröffnet globale Perspektiven auf die Klimakrise. Aktive aus der Klimabewegung in Mittelamerika und Deutschland tauschen sich aus über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, politische Forderungen, Chancen und Möglichkeiten der Zus...

Über diesen Podcast

Globale Perspektiven auf die Klimakrise

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten