Dietikon Vielfalt Kultur - Der Kultur Podcast aus Dietikon

Dietikon Vielfalt Kultur - Der Kultur Podcast aus Dietikon

Episoden

Otto Sigg (1943), Historiker und Autor eines Buches über Hexenverfolgungen im Raum Dietikon #KulturDietikon
60 Minuten
Schon als Staatsarchivar des Kantons Zürich hat sich der promovierte Historiker Otto Sigg vor allem für jene Aspekte der Geschichte interessiert, in denen das Schicksal der «kleinen Leute» sichtbar wurde. Seit seiner Pensionierung widmet er sic...
Maria Anna Weber (1964), Mitarbeiterin und Partnerin des Künstlers Bruno Weber (1931 bis 2011) #KulturDietikon
1 Stunde 9 Minuten
Maria Anna Weber ist in Österreich aufgewachsen und traf als 19-Jährige – zufällig – in der Krone Dietikon den damals 33-jährigen Künstler Bruno Weber, der im Wald oberhalb von Dietikon sein Atelier hatte. Sie wurde seine Frau und Mitarbeiter...
Ich und Dietike | Mit Esther Schasse, Präsidentin des Musikschule Dietikon & des Frauenvereins #KulturDietikon
1 Stunde 7 Minuten
Esther Schasse führte lange Zeit ein Doppelleben – als Steuerberaterin steinreicher Klienten in Zürich und als Tochter aus einer Arbeiterfamilie in Dietikon. Zudem ist sie ein «Vereinsmeier». Sie kann nichts dafür, denn es wurde ihr von ihren...
Ich und Dietike | Mit Adem Dërmaku (1978), Künstler und Lithograph #KulturDietikon
50 Minuten
Er ist Schweizer mit kosovarischen Wurzeln. Adem Dërmaku war zwanzig Jahre alt und studierte in Pristina Kunst, als der Kosovo-Krieg ausbrach. Nur gut und böse, nur schwarz und weiss, das gibt es bei ihm aber nicht. In seinen Bildern verbindet...
Ich und Dietike | Mit Bettina Wolfgramm, die in der Basi-Käserei Dietikon arbeitete #KulturDietikon
53 Minuten
Bettina Wolfgramm (1974), Umweltingenieurin ETH und Käserin. Bettina Wolfgramm (1974), Umweltingenieurin ETH und angehende Landwirtin Sie hatte die Wahl zwischen einer akademischen Karriere mit Aussicht auf einen Professortitel oder der Arb...

Über diesen Podcast

Eine Stadt mit 27’000 Menschen. Tagtäglich verbringen sie ihren Alltag ganz nah beieinander. Und trotzdem wissen sie kaum etwas voneinander. Hier erzählen jeden Monat Alteingesessene und Neuzugezogene, Alte und Junge, Bekannte und Unbekannte ihre ganz persönliche Geschichte zu Dietikon. Ein Podcast - der wie die Stadt - die Vielfalt begrüsst und alle willkommen heisst. Dieser Podcast wird präsentiert von KulturDietikon

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten