Nikolaus Groß - Unerschütterlich

Nikolaus Groß - Unerschütterlich

Episoden

Folge 17: VOLLSTRECKUNG und NACHWIRKUNG
14 Minuten
Nikolaus Groß wird am Nachmittag des 23. Januar 1945 in Berlin-Plötzensee durch den Strang hingerichtet. Den Verschwörern des 20. Juli wird ein Begräbnis verweigert, Todesanzeigen durch die Angehörigen untersagt. Die Leichen der hingerichteten Widers...
Folge 16: ABSCHIEDSBRIEF
9 Minuten
Am 21. Januar 1945 - zwei Tage vor seiner Hinrichtung schreibt Nikolaus Groß einen letzten Brief an seine Frau und sieben Kinder in dem er von seiner Familie Abschied nimmt. Dieser Brief trägt keine Häftlingsnummer, hat also keinen offiziellen Weg au...
Folge 15: PROZESS und URTEIL
15 Minuten
Im Zuge der "Aktion Gewitter" gegen die engeren und weiteren oder in irgendeiner Weise tatverdächtigen Akteure um das Attentat auf Adolf Hitler am 20.Juli 1944 wird in einem gnadenlosen Racheakt Terrorjustiz geübt. Nikolaus Groß ist - längst nach Fol...
Folge 14: BESUCHE
13 Minuten
Am 6. Januar 1945 kann Elisabeth eineinhalb Stunden mit ihrem Mann reden. Ein menschlich fühlender Gefängnisbeamter hat das möglich gemacht. Wenig Zeit, zurückzuschauen - weniger Zeit, um nach vorne zu blicken. Bevor Elisabeth wieder abreist, erkun...
Folge 13: HEILIGE 3 KÖNIGE
11 Minuten
Am 6. Januar 1945 kann Elisabeth eineinhalb Stunden mit ihrem Mann reden. „Ein menschlich fühlender Gefängnisbeamter hatte das möglich gemacht" (Günter Beaugrand). Wenig Zeit, zurückzuschauen - weniger Zeit, um nach vorne zu blicken ...

Über diesen Podcast

Keiner soll sagen, er habe ja nichts geahnt... Wie der Widerstand gegen rechtsextremes Gedankengut und Nationalsozialismus vor 80 Jahren lief, als Menschen mit klarer Erkenntnis an einer angeblich ahnungslosen Gesellschaft abprallten und ihre Warnungen schließlich mit dem Tod bezahlen mussten – das erleben Sie in diesem Höspiel über Nikolaus Groß: Christ, Familienvater, Gewerkschafter, Analytiker der Zeitgeschichte, Widerstandskämpfer, NS-Opfer. 2001 wurde Nikolaus Groß von der katholischen Kirche seliggesprochen, denn er war ein Großer unter den widerständigen Christen des Dritten Reiches. Reinhören: eine Zeitgeschichte in 17 spannenden Folgen, die wachrüttelt, wenn es um aktuelle Fehlentwicklungen geht. Ein Hörspiel des Bistums Essen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten