Typisch Wasserburg

Typisch Wasserburg

Der Podcast aus Wasserburg und dem Altlandkreis

Episoden

Folge 8: Witgar Neumaier jr. - Führer in den Bierkatakomben
29 Minuten
Wenn es um die Wasserburger Biertradition geht, ist Witgar Neumaier jr. die allererste Adresse. Als Vorstand der Kellerfreunde kennt sich der gebürtige Wasserburger bestens in den Bierkatakomben, den einstigen Wasserburger Gär- und Lagerkelle...
Folge 7: Hermann Kühn - Bio-Nebenerwerbslandwirt
32 Minuten
Als Nebenerwerbslandwirt betreibt Hermann Kühn zusammen mit seiner Frau Angela und seinen Eltern den Burgstallhof, die einzig verbliebene Landwirtschaft auf dem Stadtgebiet von Wasserburg. Hoch über der Altstadt gelegen, hat er sich ein kleines...
Folge 6: Irene Kristen-Deliano - Stadtentdeckerin
30 Minuten
Mit allen Innwassern gewaschen, kennt Irene Kristen Deliano die Stadt Wasserburg und ihre Geschichten wie kaum eine andere. Seit weit über drei Jahrzehnten ist sie Stadtentdeckerin aus Leidenschaft. Die ehemalige Buchhändlerin hat zudem mehrere...
Folge 5: Slavko Spionjak - Filmemacher
32 Minuten
Geboren in Kroatien, dreht Slavko Spionjak zusammen mit seiner Schwester Slavica und seiner Frau Rita seit über zwei Jahrzehnten bemerkenswerte kurze und lange Spielfilme. Dabei gibt es kaum ein Genre, vor dem der begeisterte Filmemacher und Re...
Folge 4: Jörg Herwegh - Theatermacher
34 Minuten
Ob als Schauspieler, Regisseur, Veranstalter, Theaterleiter und -autor: Seit 36 Jahren bereichert Theatermacher Jörg Herwegh (Jahrgang 1961) die kulturelle Landschaft im Landkreis Rosenheim und über dessen Grenzen hinaus. Unvergessen sind nicht...

Über diesen Podcast

Wasserburg am Inn ist mit seinen über 12000 Einwohner*innen eine bemerkenswert bunte Stadt. Die Kleinstadt im Landkreis Rosenheim hat aber nicht nur jede Menge Kunst und Kultur zu bieten; Menschen aus 90 Nationen leben hier und bereichern das kulturelle wie auch gesellschaftliche Miteinander. „Typisch Wasserburg - der Podcast“ macht sich auf die Suche nach den Menschen, die auf verschiedenste Art und Weise die Innstadt und ihren Altlandkreis prägen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten