Nettes Frettchen Archiv

Episode 331: Deutschland spricht, aber nicht mit Nazis, Solo
18 Minuten
Sorry, sorry, sorry. Ich hatte meinen Puschel nicht dabei und auch keinen Ausweichtermin greifbar. Darum gibt es in Episode 331 eine echte Premiere: Windgeräusche. Außerdem erwartet euch ein Fazit zur ZEIT-Aktion "Deutschland spricht" sowie eine kurz...
Episode 329: Chemnitz, Sprachprobleme, Reisepläne, neue Brille
21 Minuten
Urlaubspläne: SlowenienChemnitz, Sprache, AfD-Rhetorikblogs.faz.net: Max Stange über die Rhetorik der AfDneuemedienmacher.de: Nicht die Sprache der Rechtsextremen übernehmenNeue BrilleOutroThe Devil Music Co. – Sailboat Bed
Episode 328: Populisten erkennen – So habe ich 10kg abgenommen
22 Minuten
Ekkehard Felder ist Professor für Sprachwissenschaft an der Universität Heidelberg. Im Interview mit ZEIT Online gibt er Auskunft über die Sprache des Populismus:Interview Ekkehard FelderDazu gibt's was Persönliches: Ich habe dieses Jahr bislang zehn...
Episode 327: Colmar, Route des Crêtes, Fiat 500
14 Minuten
Kurztrip ins ElsassWikipedia: ColmarWikipedia: Route des CrêtesDer Mini-NachfolgerFiat 500C
Episode 326: Kommunikation 018 – Was beim Sprechen im Kopf passiert
19 Minuten
Zurück zu den Wurzeln: In Teil 18 unserer Kommunikations-Betrachtungen blicken wir per Magnetresonanztomographie (MRT) ins Gehirn, um herauszufinden, wie Gespräche auf neuronaler Ebene funktionieren. Spannende Fragen: Wie schaffen wir es eigentlich,...
Episode 325: Fact-Checking und Anti-Troll-Strategien
17 Minuten
Die Stiftung Neue Verantwortung setzt sich kritisch mit dem aktuellen Fact-Checking auseinander. Werden hier nur Symptome bekämpft? Und was braucht es, um der Verbreitung von Fake News tatsächlich Einhalt zu gebieten?Stiftung Neue Verantwortung: Fact...
Episode 324: Strategie der Wortergreifung, Undenkbares
14 Minuten
In dieser Folge: eine Studie der "Ich bin hier"-Macher zur Strategie der Rechten in sozialen Netzwerken. Dazu die Verrohung der Sprache und Wolfgang Luefs Aufschrei zur Flüchtlingspoltik: „Es gibt plötzlich zwei Meinungen darüber, ob man Menschen, di...
Episode 323: Georg Diez über Moral und Menschlichkeit, Trump, Seehofer und Co
15 Minuten
Georg Diez beschäftigt sich in seiner SPON-Kolumne auf einer übergeordneten Ebene mit den Vorgängen in den USA und Europa. Es geht ihm um das, was für uns alle selbstverständlich sein sollte: um Menschlichkeit und das Handeln nach Maßstäben der Moral...
Episode 322: Identitäre Bewegung in Schorndorf, Rechtsextremismus, Facebook-Verweigerer
19 Minuten
Ich war bei einem Vortrag mit Diskussion zum Thema "Identitäre Bewegung" in Schorndorf mit 
Sonja Großhans von der Fachstelle Demokratieförderung und Rechtsextremismusprävention des Landratsamts Rems-Murr-Kreis (DeRex).Identitäre BewegungWikipediaWik...
Episode 321: Kommunikation 017 – Instrumentalisierung, Susanna, Wendt, Wie weiter gegen rechts
21 Minuten
Ein Mord ist ein Mord. Wie manche Medien damit umgehen, ist eine Katastrophe. Wie er instrumentalisiert wird, ist widerlich. Darum gibt's quasi eine Sonderausgabe zur Kommunikation rund um das Thema Instrumentalisierung. Und zum Schluss die schönste...
Episode 320: Wuerzburg, Festung Marienberg, Bauernkrieg
13 Minuten
Ok, sorry für die falsche Einfuehrung auf der Tonspur. Dies ist tatsaechlich Episode 320, nicht 319. Sie enthaelt Wuerzburg, Wein und eine Wasserschildkroete.  Wuerzburg Festung Marienberg (mit Belagerung im Deutschen Bauernkrieg 1525)...
Episode 319: Kommunikation 016 – Blick auf die Hater, Backnang Wolverines
20 Minuten
Blick auf die HaterWenn man etwas Posi­tives im Umgang mit der Ausbrei­tung von Hate Speech in den letzten Jahren beob­achten kann, dann dies: Endlich führt der über­bor­dende Hass dazu, den Fokus nicht mehr nur auf die Adres­saten, sondern mehr und...
Episode 318: Kommunikation 015 – Sprache in digitalen Zeiten, Terrassenbau
21 Minuten
In Teil 15 unserer Betrachtungen zur Kommunikation in digitalen Zeiten geht es um fünf Entwicklungen von Sprache:1. Sprache lebt, entwickelt sich aber so schnell, dass nicht jeder mitkommt. Es gibt ein Problem: Menschen werden abgehängt und vom Disku...
Episode 317: Wolfgangsee, Maikäfer, Sleeping Beauties
18 Minuten
Keine Kommunikations-Episode heute, nur Urlaub. Und zwar dort, wo schon Helmut Kohl immer lustwandelte und ganz in der Nähe der Kaiservilla, in der sich Sissi vom Hofzeremoniell erholte...WolfgangseeWikipediaKaiservilla Bad IschlHomepageStephen und O...
Episode 316: Kommunikation 014, das Ende von Telefon und E-Mail
21 Minuten
Die Konformität von Telefon und E-Mail steht im Gegensatz zur Nonkonformität der Kommunikation über Twitter, Facebook und Co. – einer der Gründe, warum Telefon und Mail immer unbeliebter werden? Mehr dazu in dieser Folge unserer Kommunikations-Reihe....
15
15
:
: