Mdbk [talk]

Mdbk [talk]

Episoden

MdbK [talk] #26: MARTIN KIPPENBERGER - Die Geschichte von METRO-Net
33 Minuten
„Blöder geht ja gar nicht. Dann machen wir das so“, reagierte Martin Kippenberger auf Lukas Baumewalds Ideen zur Umsetzung von METRO-Net. In der dritten und letzten Folge des Podcasts, erzählt der Architekt, wie und warum er das erste Plakat zu METRO...
MdbK [talk] #25: MARTIN KIPPENBERGER - Martin ist immer da
30 Minuten
„Ich habe kaum einen Künstler gekannt, der sich so offen und so sozial zu anderen Künstlern verhalten hat“, sagt Elfie Semotan in der zweiten Folge des Podcasts zu Martin Kippenberger. Die österreichische Modefotografin und Künstlerin verbrachte zwei...
MdbK [talk] #24: MARTIN KIPPENBERGER - Als Künstler geboren und unterschätzt
45 Minuten
In der ersten Podcast-Folge zur Ausstellung MARTIN KIPPENBERGER. METRO-Net kommen die Galeristin und langjährige Freundin Kippenbergers Gisela Capitain und seine Schwester Susanne Kippenberger zu Wort. Wir erfahren, wie ein Treffen mit dem Künstler d...
MdbK [talk] #23: ZERO WASTE - Call for the Future
60 Minuten
In der letzten Folge unseres Podcasts, der begleitend zur ZERO WASTE Ausstellung erscheint, dreht sich alles um Zero Waste in Alltag, Politik und Kulturbetrieb. Wir sprechen mit dem brasilianisch-kanadischen Künstlerduo Kadija de Paula & Chico Togn...
MdbK [talk] #22: ZERO WASTE - Herausforderung Nachhaltigkeit. Konsumverhalten, Recycling, Kreislaufwirtschaft
55 Minuten
Im Herbst 2020 widmet sich MdbK [talk] der Ausstellung ZERO WASTE, die bis 8. November 2020 im MdbK zu sehen ist. In der Folge #22 sprechen wir in Form eines "Walk the Talks" mit Dr. Ines Oehme vom Umweltbundesamt, Expertin für Obsoleszenz von Elekt...

Über diesen Podcast

Mit unserem Podcast MdbK [talk] liefern wir Insights zu Kunst und KünstlerInnen unserer Ausstellungen. Wir wollen reden, zuhören, diskutieren. Dafür treffen wir uns mit KünstlerInnen im Museum, in ihrem Atelier oder in der Kunststadt Leipzig. Moderiert wird der Podcast von Juliane Neubauer. In den aktuellen Folgen von MdbK [talk] dreht sich alles um die von Anika Meier kuratierte Schau LINK IN BIO. Kunst nach den sozialen Medien, die bis Mitte März im MdbK zu sehen war. Wir sprechen mit KünstlerInnen, wie Arvida Byström, Oli Epp, Stine Deja & Marie Munk und Leah Schrager über die Themengebiete Aufmerksamkeitsökonomie, Malerei im digitalen Zeitalter, Künstliche Intelligenz und das Post-Digital Self. Die Gruppenausstellung zeigte, wie sich Produktion und Rezeption von Kunst im Zeitalter sozialer Medien verändern. Die Podcastfolgen #001 bis #015 widmen sich der Ausstellung POINT OF NO RETURN. Wende und Umbruch in der ostdeutschen Kunst, die bis November 2019 im MdbK zu sehen war. Hier spricht Juliane Neubauer mit ausstellenden KünstlerInnen darüber, wie sie die Zeit vor, während und nach der Wiedervereinigung erlebten und wo sie bzw. ostdeutsche Kunst heute stehen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten