Teezeit Talkradio

Teezeit Talkradio

Eiskalter Journalismus…mit Tee

Episoden

TZ169 – Gemeine Kinder mit Knopf im Ohr
2 Stunden 4 Minuten
Neues @TheBigDataStats auf Twitter @josh_wnn auf Twitter UK driftet ab New rules to protect ‘distinctively British’ public service broadcasting UK pledges to restore pounds and ounces as Brexit benefit Klima Young People’s Voices on Climate Anxiety,...
TZ168 – Patriotische Windräder
1 Stunde 30 Minuten
Neues Klima, Wahlkampf, verrückte Welt twitter handelsblatt Wahl-O-Mat Konsumkritik Miele WSD 323 WPS Slahi – 14 Jahre Guantanamo (Podcast) Das literarische Duett The Godfather Part III, Film, USA 1990 Nächstes Mal Psycho (1960) Dragon Age Inquisitio...
TZ167 – Der liebenswürdige Trottel will dieses Land führen
2 Stunden 8 Minuten
Neues Armin Laschet: “Joa, was mach’n wa noch?” Lage der Nation zu Armin Laschet: LdN251 @MLiebreich auf Twitter zu Nutzungsoptionen von Wasserstoff Is green hydrogen the fuel of the future? @PeterBosshard auf Twitter zu Versicherungsproblematik in d...
TZ166 – Football is life
2 Stunden 7 Minuten
Neues Nach dem Wasser kommt das Feuer Tagesschau: Urlaub am Rande der Katastrophe Tagesschau: “Ein Pulverfass” Eric Holthaus auf Twitter: The #DixieFire is now the largest single fire in California history. CBS auf Twitter: Dramatic new video shows t...
TZ165 – The Darjeeling Limited
2 Stunden 3 Minuten
Followup Klimakrise in Deutschland Toralf Staud, Nick Reimer, Deutschland 2050, KiWi-Verlag 2021 Zeit Online: Plötzlich so nah Tagesschau: Bahn muss sieben Strecken neu bauen Spiegel: Stahlfirmen geht das Material aus Bruno Burger auf Twitter (Überfl...

Über diesen Podcast

Teezeit Talkradio ist eine Talkradio-Sendung von Johannes Heymann und Jan-David Gude rund um Netzpolitik, Politik, Medien, das Internet im Besonderen und Tee. Abschweifungen aller Art sind gewollt und gehören zur Idee der Sendung. Manche Themen könnten genauso gut als Nebenprodukt einiger Überdosen schwarzen Tees angesehen werden und sind bisweilen nicht unbedingt ernst zu nehmen. Manchmal allerdings schon. Aber hört doch selbst.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...