Bhagavad Gita

Bhagavad Gita

Bhagavad Gita mit Kommentaren von Swami Sivananda
Podcaster
Yogaayurveda
Horn-Bad Meinberg

Episoden

Kundalini Yoga - Erwecke die schlafende Kraftquelle in dir - Als Online Seminar oder im Ashram
Kundalini Yoga Seminare 2020 Hier findest du alle Termine der Kundalini Yoga Seminare auf einen Blick! Egal, ob für Anfänger, Mittelstufe, oder für Fortgeschrittene. Und noch vieles mehr! Weitere Kundalini Seminare findest du hier. Hier kommst du zum...
Yoga Vidya erleben!
vor 5 Monaten
Yoga Erleben - In Europas größten Yoga und Ayurveda Häusern Yoga Vidya - Das führende Yoga-Netzwerk in Deutschland. Besondere Kraftorte Ganzheitliche Philosophie Faire Pauschalpreise Klicke hier und buche ein Event bei Yoga Vidya. Mehr Information...
Bhagavad Gita Kapitel 18 Abschlussvers - So endet das 18. Kapitel der Bhagavad Gita mit dem Namen „Der Yoga der Befreiung durch Entsagung“
28 Sekunden
Im 18. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der Unterscheidung zwischen dem Feld und dem Kenner des Feldes gelehrt. Swami Sivananda erläutert dir diesen Vers des 13. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituel...
Yoga Vidya - Europe’s leading Yoga Retreat Centre
Yoga Vidya is a nonprofit organization whose aim is to spread the knowledge (vidya) of holistic Yoga. Founded by Sukadev Bretz in 1992, Yoga Vidya now runs 4 ashrams, 100 Yoga centres in various cities and has trained more than 17.000 top-quality yo...
Bhagavad Gita Kapitel 18 Vers 78 - Reichtum, Sieg, Glück und feste Grundsätze kommen aus Krishna und Arjuna
71 Sekunden
Im 18. Kapitel der Bhagavad Gita wird uns der Yoga der Unterscheidung zwischen dem Feld und dem Kenner des Feldes gelehrt. Swami Sivananda erläutert dir diesen Vers des 13. Kapitels der Bhagavad Gita, der großartigen Schrift über Yoga, über spirituel...

Über diesen Podcast

Die Bhagavad Gita als Richtschnur für das spirituelle Leben im Alltag. Alle Verse der Bhagavad Gita mit den Kommentaren des großen Yoga Meisters Swami Sivanananda (1887-1963). Die Bhagavad Gita ist ein Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes und Arjuna, dem Schüler. Arjuna steht vor einer wichtigen Entscheidung. Krishna erläutert Arjuna - und damit alles spirituellen Aspiranten - wie man zu einer spirituellen Entscheidung kommen kann. Und Krishna erläutert, wie ein spirituelles Leben im Alltag aussehen kann - insbesondere aus welchem Geist heraus man leben kann. Von besonderer Wichtigkeit: Wie kannst du dein Leben auf Gott ausrichten? Und wie kannst du immer mehr Gott erfahren? Wie kannst du engagiert und doch verhaftungslos handeln? Die Bhagavad Gita ist über 2000 Jahre alt, manche sagen sogar über 5000 Jahre. Sie ist heute wichtiger als je zuvor.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...