Episoden

Algen und Quallen: Von super eklig zum Superfood
18 Minuten
Algen sind die neue Avocado, super gesund und super lecker – jedenfalls, wenn man die Avantgarde der europäischen Kochkunst fragt. Der ZEIT-WISSEN-Podcast ist zu Gast in einem irischen Sternerestaurant und besucht einen Algenkochkurs. Außerdem verrät...
120-mal Ironman: Jonas Deichmann über seine ungeheure Weltumrundung
35 Minuten
Die Corona-Pandemie kam ihm in die Quere, aber er machte sich trotzdem auf den Weg. In 430 Tagen umrundete Jonas Deichmann die Welt und dabei lief wenig wie geplant. Gefährliche Strömungen vor Kroatien, Schneestürme in Sibirien, Drogenkartelle in Mex...
Herzklopfen! Wie stark ist die Liebe?
28 Minuten
Was sagt die Philosophie zu den beiden stärksten Kräften, die stetig an uns zerren: über die Liebe und den Hass? Kann Liebe Frieden stiften – und muss man sie dafür bewaffnen? Über diese großen Fragen reden wir mit dem Philosophen Tobias Hürter. Und:...
Läuft doch! Das Wunder des Gehens
40 Minuten
Wer geht, bleibt gesund. Wer läuft und wandert, lernt die Welt aus neuer Perspektive kennen – und hat etwas zu erzählen: ZEIT-WISSEN-Redakteurin Hella Kemper wandert für ihr Leben gern und weiß viel über Füße an sich zu sagen. Urs Willmann vom Ressor...
Hingehört! Was uns die Vögel erzählen
48 Minuten
Wenn im Jahr die ersten Vögel singen, kehren Wärme und Licht in die Welt zurück. Viele von uns wachen mit Vogelgezwitscher auf und hören es abends zum Sonnenuntergang. Was aber erzählen sich Amsel, Meise, Fink und Graupapagei? Und was hat das mit uns...

Über diesen Podcast

Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, einmal im Monat der Podcast (jeweils am dritten Sonntag): Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unserer Geschichten, manchmal auch das Ziel. Vor allem ist es nicht Google-Wissen, sondern Weiter-Wissen: der Beginn eines guten Gedankens. “Woher weißt Du das?” – der Podcast von ZEIT Wissen.

Kommentare (2)

Lade Inhalte...
Gast
Wahrheit ist schwer zu ertragen (Gast) : vor 5 Jahren
Liebe Esoterik Tante, lass deinen Aluhut lieber draußen, hier gehts um Fakten. Danke.
Gast
Pierre (Gast) : vor 11 Jahren
was fürn schwachsinn verzapft diese Anti-Esoterik Tante Ursula Kaberta blos??? was hat die blos schlimmes erlebt?? Vielleicht gibt es ja auch "Esoterik" die einem tatsächlich weiterhilft. Aber Madame Ursula kann glaub ich nix mehr helfen. UIUIUIUIUIUI Ich kann es nicht fassen, so was ignorantes. und viel Schlimmer noch das die "Zeit Wissen" so etwas sendet. Für mich abolute Minuswerbung, solcher proletarischen Schwachsinn zu verbreiten! GRRRRRRRRRRRRRRR

Abonnenten

Fraenkin
St. Ingbert
15
15
:
: