Sein-Nichtsein Archiv

Sein-Nichtsein #14: Autor Rolf Stemmle (Winterwärme)
Am 2. Oktober haben wir Premiere mit "Winterwärme" (www.volksbuehne-spinnrad.de), und der Autor Rolf Stemmle (www.rolf-stemmle.de) erzählt in einem kurzen Interview von der Entstehungsgeschichte des Stücks.
Sein-Nichtsein #13: Kritik zum "Sommernachtstraum" im Starnberger Merkur
Unser "Sommernachtstraum" bei den Carl Orff-Festspielen in Andechs ist abgespielt. Was bleibt sind wunderbare Erinnerungen, eine CD-Aufnahme und dieser interessante Artikel.
Sein-Nichtsein #12: Darstellende Kunst um Web 2.0
Jennifer Belger schreibt eine Bachelor-Arbeit zum Thema "Darstellende Kunst im Web 2.0" und hat mich gebeten, ein paar Fragen zu beantworten. Ich gehe für Euch den Fragebogen noch einmal durch.
Sein-Nichtsein #11: Sarah Ryan & Heiner Mohnen (IMPACT Munich)
Sarah Ryan und Heiner Mohnen sind die Gründer von IMPACT, der neuen englischsprachigen Theatergruppe Münchens (www.munich-impact.de). Bei einem gemütlichen Treffen in Schwabing sprechen wir über ihre Produktionen, den Unterschied zwischen deutscher u...
Sein-Nichtsein #10: Autorin Michaela Schießl
Ursprünglich von Emmanuel Schikaneder geschrieben, haben die Regensburger Autoren Michaela Schießl und Michael Kohlhäufl sein Stück "Das Regensburger Schiff" modernisiert und bearbeitet. Das Turmtheater Regensburg hat es zusammen mit Schifffahrt Kli...
Sein-Nichtsein #9: Markus Kayl
Ein spontanes Interview und Gespräch mit dem Münchner Schauspieler und Choreografen Markus Kayl (www.markuskayl.de). Unsere Themen: was macht eine gute Schauspielausbildung aus, Vorzüge des Online-Castings, das Münchner Profi-Schauspieltraining (Sieh...
Sein-Nichtsein #8: Meine Monologe
Mitten in der Nacht überkommt es mich, und ich spreche meine Vorsprechmonologe ein: Der Mann aus "Gebrüllt vor Lachen", Roy Cohn aus "Engel in Amerika", Hamlet aus ...na, "Hamlet" ebe. Ohne große Kunst, aber dafür spontan :)
Sein-Nichtsein #7: Umfrage
Ich habe ein paar kleine Umfragen zum Thema Theater in der Münchner Fußgängerzone gemacht. Nun möchte ich von Euch wissen, welche Rollen/Stücke Euch nachhaltig beeindruckt haben. Ausserdem sammle ich Erfahrungsberichte zum Thema Hamlet und würde mich...
Sein-Nichtsein #6: Eva-Maria Reichert
Ich spreche mit meiner Freundin und Kollegin Eva-Maria Reichert über Online-Castings, Schauspieler-Datenbanken im Internet und über die Wichtigkeit der BFFS. http://www.eva-maria-reichert.de/
Sein-Nichtsein #5: Die Magie des Schauspielers
Der Beruf "Schauspieler" ist für viele Menschen ein nicht greifbarer Beruf. Was macht diese "Besonderheit" aus, wie schafft es ein Schauspieler, Leute zu verzaubern? www.sein-nichtsein.de
15
15
:
: