Irgendwas mit Männern

Irgendwas mit Männern

Irgendwas mit Männern ist deine wöchentliche Pill…

Episoden

Episode 60: Sexualisierte Gewalt in linken, queeren, feministischen Räumen
1 Stunde 4 Minuten
Diese Woche sprechen wir über sexualisierte Gewalt in den Räumen, die uns am liebsten sind: in den eigenen Liebesbeziehungen, in Freund*innenschaften, in Kneipen, Clubs, Festivals, in den Stadtteilen, in denen wir uns zuhause fühlen, und die wir oft...
Episode 59: Entscheidungen
1 Stunde 1 Minute
Diese Woche fragen wir uns, warum es manchmal so schwer ist, Entscheidungen zu fällen, wie es erleichtert werden kann und wovon es abhängt, ob wir eine Entscheidung als gut oder schlecht einstufen. Wir besprechen auch, inwiefern es ein Privileg sein...
Episode 58: Heilung als revolutionäre Praxis (Teil II)
52 Minuten
Im zweiten Teil dieses Themas erforschen wir, in welchem Rahmen es möglich ist, innerhalb von Strukturen, insbesondere in der Universität, an bestehendem Wissen zu rütteln und welche Gedankengänge dabei für uns hilfreiche Ressourcen sind. Inspiratio...
Episode 57: Heilung als revolutionäre Praxis (Teil 1)
52 Minuten
Wir sprechen diese Woche über persönliche Ressourcen, über unsere Beziehungen zu uns selbst und unseren Körpern und die Frage, was Heilung mit Politik zu tun hat. Wie kann Heilung eine revolutionäre Praxis werden? Dabei sprechen wir über einen resso...
Episode 56: Die Angst vor der Angst
1 Stunde 11 Minuten
Wir denken diese Woche über die Politik rund um Angst nach: Welche Ängste sind anerkannt? Welche Ängste sind tabuisiert, werden selten besprochen oder fallen uns schwer, auszusprechen? Was hat Angst mit Männlichkeit und Weiblichkeit zu tun? Wir bespr...

Über diesen Podcast

Irgendwas mit Männern ist deine wöchentliche Pille gegen die Überdosis Männlichkeit. Ein liebe- und humorvoller Kommentar zu Politik, Sex und Popkonsum. Miriam Schwarz und Sina Holst, Sozialwissenschaftlerinnen, beste Freundinnen und leidenschaftliche Verfechterinnen antikapitalistischen Luxuslebens, leben vorübergehend getrennt und verarbeiten in diesem Podcast den alltäglichen Status Quo des Patriarchats zwischen London und Berlin. irgendwasmitmaennern@posteo.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten