EduBook - Für Besser Wisser

EduBook - Für Besser Wisser

Bildungsoffensive 2006

Episoden

Bildungsoffensive 2006: Schüler machen sich fit per EduBook
Aufsätze schreiben, Vokabeln pauken oder Matheaufgaben lösen - Hausarbeiten können es schon in sich haben. Und oft sind sie auch für die Eltern nicht leicht, denn wer kennt das nicht: Der eigene Schulbesuch ist schon ein paar Tage her und da sorgen s...
problembaer
vor 15 Jahren
Bayerns Ministerpräsident Stoiber (Stoi-Bär)erklärt uns in seiner unnachahmlichen Art den Unterschied zwischen Problembär, Schadbär und Normalbär.
TransRapid-1
vor 15 Jahren
Mal was zu Lachen: Bei Stoiber verstehen wir nur Bahnhof.
EduBook auf WRNplus
vor 15 Jahren
Das WebRadioNetwork e.V. in Gr.(http://plus.webradionetwork.de/), das nur im Internet sendet, hat ebenfalls das EduBook vorgestellt.
Bericht auf Radio Ramasuri
In Weiden (Oberpfalz) gibt es eine Rundfunkstation mit dem etwas merkwürdigen Namen "Radio Ramasuri". Aber auch die erreicht über 100.000 Hörer und hat in ihrer Morgensendung über das EduBook berichtet.

Über diesen Podcast

Die "Bildungsoffensive 2006", zu der sich Unternehmen wie Hewlett-Packard, Microsoft, Bonner Akademie, Symantec, AMD, DHL, Digital Publishing und die Zurich Gruppe zusammengeschlossen haben, bietet die mobile Lernstation "EduBook" an. Schüler und Studenten erhalten zum subventionierten Sonderpreis von 998 Euro bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises ein hochwertiges Business-Notebook von HP mit Wireless LAN, ein umfangreiches Softwarepaket (darunter Microsoft Office Professional) und zahlreiche Lernprogramme. Insgesamt würden die Komponenten einzeln rund 1.800 Euro kosten. Die Bestellung ist über die Telefon-Hotline 0900/135 45 51-1 und im Online-Shop auf [www.bildungsoffensive2006.de] möglich.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten