Diskothek

Diskothek

Diskothek

Episoden

Antonio Vivaldi: «Sommer» aus «Die Vier Jahreszeiten»
Die Jahreszeiten und ihr Wechsel in der Natur haben viele bildende Künstler inspiriert, aber auch Musiker wie Giuseppe Verdi oder Astor Piazzolla. Die berühmtesten Jahreszeiten sind zweifellos «Le quattro stagioni» von Antonio Vivaldi. In vier Violin...
Nicolò Paganini: 24 Capricci für Violine solo op. 1
Den rechten Fuss leicht vorgestellt, das Gesicht aschfahl, so stand er jeweils auf der Bühne, der Teufelsgeiger Nicolò Paganini, dessen dünne, ja dürre Gestalt im schwarzen Frack die Menschen faszinierte und zugleich erschreckte. Einen Pakt mit dem T...
Josquin Desprez zum 500. Todestag
Es ist eines der bekanntesten Stücke des franko-flämischen Vokalmeisters: «Mille regretz». Ein Chanson, vierstimmig bearbeitet, in dem der Abschiedsschmerz seine schönste Form findet. Von seinem (vermutlichen) Lehrer und Vorbild, dem verstorbenen Jea...
Recercadas von Diego Ortiz
500 Jahre alte Etüden – so könnte man die Musik aus dem «Trattado de Glosas» von Diego Ortiz bezeichnen. Darin gibt Ortiz Anregungen zum Verzieren von alten Melodien und zum Improvisieren über damals beliebte Madrigale. Heute werden diese Renaissance...
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98
«Die Kirschen werden hier nicht süss, Du würdest sie nicht essen» schrieb Johannes Brahms aus seinem Sommerhaus in der Steiermark an den Dirigenten Hans von Bülow. Die Anspielung bezieht sich auf seine 4. Sinfonie, die er hier während der Sommermonat...

Über diesen Podcast

In der «Diskothek» reden wir über Musik und ihre Interpretationen. Zwei versierte Gäste mit guten Ohren vergleichen im Blindtest verschiedene Aufnahmen eines Werks und exponieren sich mit ihren Urteilen. In mehreren Hörrunden wird die Auswahl immer kleiner, bis die «beste» Aufnahme übrigbleibt – Spiel und Hörschulung zugleich. Die Werke stammen aus allen Epochen der klassischen Musik, vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Jenny Berg, Annelis Berger, Norbert Graf, Benjamin Herzog (Fachführung), Eva Oertle Kontakt: info@srf2kultur.ch

Kommentare (0)

Lade Inhalte...