ORF Burgenland - Radio Burgenland Extra - Kunst und Kultur

ORF Burgenland - Radio Burgenland Extra - Kunst und Kultur

"Radio Burgenland Extra" - eine Stunde voll Kulturinformationen

Episoden

Weltpremiere bei Lisztfestival
3 Minuten
Eine Welturaufführung am 9.6.2021 beim Lisztfestival in Raiding. Zum ersten Mal wurde eine Komposition von Eduard Kutrowatz aufgeführt, die er eigens für zwei Klaviere und die Brass-Band "Da Blechhauf'n" komponiert hat.
Neue CD von KIBu
vor 4 Tagen
9 Minuten
Der Verein Komponisten und Interpreten im Burgenland hat eine neue CD veröffentlicht. Mit Werken von Takacs, Messner, Reiter, Strobl, Kutrowatz, Monetti.
Portrait des Schlagzeugers Andreas Karall
11 Minuten
Andreas Karall aus Großwarasdorf ist leidenschaftlicher Schlagzeuger, 27 Jahre alt, voller Energie. Momentan macht er mit verschiedenen Bands Furore. Mit "Edmund" ist er drei Mal für den Musikpreis Amadeus nominiert, mit der Coffeeshock Company hat e...
Amadeus Awards: Nominierte aus dem Burgenland
4 Minuten
In drei Monaten, am 9. September, werden die österreichischen Musikpreise Amadeus Awards verliehen und auf ORF1 übertragen. Bei der Preisverleihung werden vielleicht auch Burgenländerinnen und Burgenländer vor den Vorhang geholt werden - nominiert si...
Schätze des Lisztvereins Raiding
12 Minuten
Das Lisztmuseum und die Liszt-Bibliothek in Raiding bergen auditive Schätze - etwa die erste Aufnahme einer Liszt-Komposition 1905 oder ein selbst-spielendes Klavier, die Phonola. Bettina Treiber hat Martin Haselböck und Manfred Fuchs vom Lisztverein...

Über diesen Podcast

Jeden Donnerstagabend öffnet die Kulturredaktion in ihrer Sendung "Radio Burgenland Extra" Türen zu neuen Welten. Im Fokus stehen Kunst und Kultur, Wissenschaft und Geschichte. "Radio Burgenland Extra" steht für niveauvolle Auseinandersetzung mit Kulturthemen, die die Burgenländerinnen und Burgenländer interessieren könnten. Beginn: 20.04 Uhr.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten