Episoden

Folge 329 – Sternentwicklung
13 Minuten
Wie Sterne entstehen und was über ihre weitere Entwicklung entscheidet, beschreibt Stefanie Walch-Gassner von der Universität Köln in dieser Folge.
Folge 328 – Bionik
14 Minuten
Wie sich Forscher bei der Suche nach technischen Lösungen von der Natur inspirieren lassen, berichtet Antonia Kesel vom Bionik-Innovations-Centrum der Hochschule Bremen in dieser Folge.
Folge 327 – Natur der Masse
16 Minuten
Was Forscher bisher über das Phänomen „Masse“ herausgefunden haben – von Newton über Einstein bis zum Fund des Higgs-Teilchens –, berichtet Robert Harlander von der RWTH Aachen in dieser Folge.
Folge 326 – 3D-Drucker
12 Stunden 50 Minuten
Mit welchen Druckverfahren sich Schicht für Schicht nahezu beliebige Gegenstände herstellen lassen, erläutert Edgar Dörsam von der Technischen Universität Darmstadt in dieser Folge.
Folge 325 – Mikroplastik
14 Stunden 2 Minuten
Wie winzige Kunststoffpartikel in die Umwelt gelangen und warum das problematisch ist, erklärt Ralf Bertling vom Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik in dieser Folge.

Über diesen Podcast

Gibt es Paralleluniversen? Was ist Zufall? Und wie tickt eine Atomuhr? Antworten liefert der Podcast von Welt der Physik.

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Matthias (Gast) : vor 8 Jahren
Der Audio-Podcast "<em>Welt der Physik - heute schon geforscht?</em>" versorgt seine naturwissenschaftlich interessierten Hörer mit Informationen, Daten und Fakten aus dem Bereich der <a href="http://www.podcast.de/kategorie/Wissenschaft/Physik/">Physik</a>. Neueste Entwicklungen und Erkenntnisse werden vorgestellt und halten die Hörer von "Welt der Physik" auf dem Laufenden, was den aktuellen Stand der <a href="http://www.podcast.de/stichwort/forschung/">Forschung</a> betrifft. Abgerundet wird das Programm mit Hinweisen auf Veranstaltungen mit Vorträgen oder Ausstellungen rund um das Thema Physik. "Welt der Physik - heute schon geforscht?", wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft präsentiert.