ScienceBlogs Podcast – Wissenschaft zum Mitnehmen

ScienceBlogs Podcast – Wissenschaft zum Mitnehmen

Episoden

Scienceblogs Podcast: Risiko, Sterne und Berufskrankheiten
Florian Freistetter hat sich einmal dem Thema Sterne, Planeten und Braune Zwerge angenommen und was die unterscheidet. Klare Klassifikationen scheinen bisweilen schwierig zu sein. Bei Quovadis gibt es tolle Grafiken und Erklärungen wie man ein Risiko...
Scienceblogs Podcast: Barcamps in Kambodscha
Es gibt seit 10 Jahren die Barcamps in Kambodscha und als einer der das erste hier mitorganisiert hat und seitdem bei fast jedem Barcamp in der Hauptstadt Phnom Penh war aber auch als jemand der die Barcamp-IDee weitergetragen und hat und das erste i...
Scienceblogs Podcast: Urknall, Falschmeldungen und Datumsformat
Unser Neu-Blogger Harald Zaun steigt mit einem interessanten Thema ein: Dass wir alle vom Urknall abstammen, und damit wohl auch alle anderen Lebensformen, die es im Universum gibt. Was wiederum heißt, dass diese auch die gleichen Ausgangsstoffe hatt...
Scienceblogs Podcast: Zecken, Masern, Stickstoffdioxid
Mit den Masern ist es wohl nicht so schlimm, wie man angesichts der Berichte über Impferverweigerer meinen möchte. Bei Gesundheits-Check ist nachzulesen, dass die Impfquote bei der Erstimpfung sehr gut ist, und auch bei der Zweitimpfung noch recht or...
Scienceblogs Podcast: Nachhaltigkeit im Weltraum und Wirkung von Anti-Depressiva
Florian ist bei Astrodicticum Simplex nochmal auf seine Kritik am Tesla Roadster im All eingegangen und hat erläutert, worum es ihm eigentlich geht: Um Nachhaltigkeit in der Weltraumforschung. Denn auch wenn private Firmen sich nicht politischen Zwän...

Über diesen Podcast

Der wöchentliche Podcast

Kommentare (0)

Lade Inhalte...