hr2 Funkkolleg: Musik

hr2 Funkkolleg: Musik

Sinfonie des Lebens

Episoden

Sinfonie des Lebens: (26) Polka in China? Verlust oder Chance - Musik global
29 Minuten
Weltmusik ist nur ein Begriff für das Marketing - Musik ist global seit es die Welt gibt. Gibt es Authentisches in der Musik - was ist echt?
Sinfonie des Lebens: (25) Haben "böse Menschen" keine Lieder? Politische Musik
29 Minuten
Die einen suchen nach dem modernen Protestsong, andere schreiten längst zur Propaganda der Tat. Was passiert eigentlich in rechtsradikalen Subkulturen? Musik ist ein wichtiger Bestandteil der rechtsradikalen Propaganda.
Sinfonie des Lebens: (24) Heilige Klänge?
29 Minuten
Jede Religion braucht den Klang. Es gibt große musikalische Traditionen überall. Welche Musik wird religiös für die, die nicht glauben? Kann jede Musik zu einem religiösen Erlebnis werden?
Sinfonie des Lebens: (23) Zusammenspielen und Improvisieren
29 Minuten
Ein eingespieltes dirigentenloses Orchester kommuniziert in vielfältiger Weise miteinander – im Unterschied zu einem traditionellen Sinfonieorchester mit Führungsstrukturen aus dem vorletzten Jahrhundert. Improvisierende Musiker spielen miteinander,...
Sinfonie des Lebens: (22) Ist Musik männlich oder weiblich?
30 Minuten
Frauen haben zu allen Zeiten kreative Leistungen in der Musik erbracht - als Komponistinnen, als Dirigentinnen, als Solistinnen -, zumeist von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen. Muss aus der Musik-„history“ eine -„herstory“ werden?

Über diesen Podcast

Musik steckt in den Genen, sie ist Teil unserer Kultur: Warum haben Menschen Musik? Welche Macht kann sie ausüben und tut sie nur gut? Wann ist Musik neu und modern, wann schwierig?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...