Thomas de Lates

Thomas de Lates

Münchens Schmuse-Bariton für Jazz und Swing

Episoden

New York
vor 13 Jahren
Ein Song, bei dem die meisten an Frank Sinatra denken und mit dem auch Liza Minelli gross herausgekommen ist: Raus aus dem Kleinstadt-Mief (little-town blues), dorthin wo das Leben pulsiert - und natuerlich ganz oben mitmischen, nach dem Motto: Liebe...
New York New York
vor 13 Jahren
Ein Song, bei dem die meisten an Frank Sinatra denken und mit dem auch Liza Minelli gross herausgekommen ist: Raus aus dem Kleinstadt-Mief (little-town blues), dorthin wo das Leben pulsiert - und natuerlich ganz oben mitmischen, nach dem Motto: Liebe...

Über diesen Podcast

DEUTSCH: Thomas de Lates, der zeitlos vitale, sinnliche Schmusebariton singt gefühlvolle Jazz-Standards aus dem American Songbook, von den schönsten Evergreens aus der goldenen Ära des Swing bis zu temperamentvollen LatinoHits sowie Rhythm and BluesKlasssikern. Und das mit einem samtigen Timbre, dessen betörender Schmelz von vibrierender Leidenschaft bis zu innigster Zärtlichkeit reicht und das Gemüt mit Wohlklang verwöhnt, ein mitreißender Crooner für gepflegtes Easy Listening vom Feinsten! ENGLISH: Thomas de Lates, a gifted crooner with a warm, sensual and incredibly vital and impressive baritone voice, presents sentimental jazz standards from the American Songbook: the sweetest evergreens of the golden era of Swing as well as exciting latino hits, and of course that kind of rhythm and blues songs, which approach the listeners soul and mind in a very personal, enchanting way. Enjoy his mature, velvet-soft timbre that touches your heart with burning passion and utmost tenderness to give you the pleasure of easy listening at ist best: Thomas de Lates brings those love songs to you, which will make your day!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten