wissenschaft Podcasts kostenlos hören

  • Wisspod-Podcast
    Ein Reiseführer durch die Welt der Wissen(schaft)spodcasts

    Wisspod ist eine Plattform für alle Podcasts, die sich der Wissensvermittlung verschrieben haben. In unregelmäßig erscheinenden Folgen berichten wir aus der Community oder stellen Projekte und Personen vor.

  • Digitale Wissenschaft
    Forschung verändert sich. Wir erklären, wie.

    Forschung verändert sich. Wir erklären, wie.

  • Ein Wissenschafts-Podcast mit Prof. Adam Grundhoff

    Adam Grundhoff ist Professor für Virologie am Heinrich-Pette-Institut (HPI), Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie in Hamburg. Er widmet sich der Erforschung der Biologie humaner Virusarten. Auch dem SARS-COV 2 , dem „Corona“-Virus. Mit ihm hat sich Patrick Thielen über die Mutation des SARS-COV-2 Virus, das in Großbritanien entdeckt wurde unterhalten. Der Umgang mit der Virus-Variante steht sinnbildlich für die momentane Wissenschaftskommunikation, dem Austausch von Wissen und dem Fehlen von gesicherten Informationen. Prof. Adam Grundhoff und Patrick Thielen sprechen über: - Was da eigentlich passiert in Großbritannien? - Welche alternativen Erklärungsmöglichkeiten gibt es für die starke Ausbreitung der Variante in Südostengland? - Gibt es unter Wissenschaftlern Einigkeit darüber, ob diese Variante nun tatsächlich gefährlicher ist? Hat die Variante Einfluß auf die Impfung? - Wie findet man nun heraus ob die Variante tatsächlich infektiöser oder gefährlicher ist, und wie lange dauert das? - Was kann man daraus lernen, bzw. was sollte in Zukunft anders laufen? Sollte man Genomsequenzierung in Zukunft häufiger oder weniger häufig durchführen? Ein Wissenschafts-Podcast mit Prof. Adam Grundhoff wurde produziert von AUF WELLENLÄNGE aus Hamburg, www.aufwellenlaenge.de

  • Forsch! - Der Wissenschaftspodcast der Braunschweiger Zeitung und der ForschungRegion Braunschweig

    Die Region Braunschweig ist ein Hotspot der Forschung. Doch wer erforscht hier was – und warum? In „Forsch! - Wissenschaft im Interview" kommen Forscherinnen und Forscher zu Wort und berichten über ihren Antrieb, ihre Arbeit und wie diese ihren Blick auf die Welt verändert. Wissenswert, direkt, unterhaltsam. Jeden Monat eine neue Folge.

  • Wieder Voyager, ein Star-Trek-Podcast

    Begleite uns Folge für Folge auf dem längsten Roadtrip des Star-Trek-Universums. Ein Podcast des Science-Fiction-Blogs „Fantastische Wissenschaftlichkeit“ mit Marta und Kuba.

  • Derzeit Discovery, ein Star-Trek-Podcast

    ENDLICH! Diskutiere mit uns die neue Serie – schafft es Star Trek zurück zu alter Topform? Ein Podcast des Science-Fiction-Blogs „Fantastische Wissenschaftlichkeit“ mit Marta und Kuba.

  • WRINT: Wissenschaft
    Plaudereien über Wissenschaft

    Gespräche zum Runterladen (vulg. Podcast)

  • Wissenschaft auf die Ohren
    Wissenschaft auf die Ohren - Audiofundstücke rund um die Forschung, kuratiert von der Helmholtz-Gemeinschaft, Deutschlands größter Wissenschaftsorganisation

    Wissenschaft auf die Ohren - Audiofundstücke rund um die Forschung, kuratiert von der Helmholtz-Gemeinschaft, Deutschlands größter Wissenschaftsorganisation

  • Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast
    Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast von detektor.fm

    Spektrum der Wissenschaft gehört zu den renommiertesten Wissenschaftsmagazinen im deutschsprachigen Raum. Das Heft beleuchtet aktuelle Entwicklungen aus allen Facetten der Forschung. Im wöchentlichen Spektrum-Podcast sprechen die Autorinnen und Autoren mit detektor.fm über die spannendsten Themen.

  • Wissenschaftsradio auf Radio Radieschen
    Wissenschaft einfach erklärt

    In der Sendung „Wissenschaftsradio“ wird die Welt der Forschung ergründet. WissenschaftlerInnen geben im Studiogespräch Einblicke in ihre jüngsten Ergebnisse und erklären Hintergründe und Zusammenhänge. Von Forschungen im Bereich des Klimawandels über Software-Projekte mit Firmen im Silicon Valley bis zu Erkenntnissen, was das männliche Sexualhormon Testosteron mit der Depression zu tun hat – das vielfältige Gebiet der Forschung steht im Mittelpunkt der Sendung „Wissenschaftsradio“.

  • Wissenschaft und Technik

    Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "BR24 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.

  • Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk
    Die Beiträge zur Sendung

    Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.

  • Wissenschaftsmagazin
    Wissenschaftsmagazin

    Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften wie Wirtschaft, Psychologie und Soziologie, verfolgt die Forschungs- und Bildungsdebatten der Politik und richtet dabei ein besonderes Augenmerk auf den Forschungsplatz Schweiz.

  • Füchse der Wissenschaft

    Der Wissenschafts- und Biotechpodcast mit Jan und Sebastian von der Technischen Universität Hamburg. Wir wollen euch zeigen, wie 21 junge Promotionsstudentinnen in einem deutschlandweiten Projekt namens "InterZell" zusammenarbeiten, welche Hürden wir überwinden müssen und warum Forschung immens wichtig und spannend ist. Unser Podcast "Füchse der Wissenschaft" soll neugierig machen und das Topic Biotechnologie einfach und verständlich erklären. Habt ihr Fragen oder Ideen? Schreibt uns doch eine Mail an fuechse-der-wissenschaft@tuhh.de oder besucht uns auf Instagram unter fuechse_der_wissenschaft, wo wir regelmäßig Bilder aus dem Labor und unserem Alltag posten. Ausführliche Informationen zum Schwerpunktprogramm (SPP 2170) findet ihr unter https://www.ibvt.uni-stuttgart.de/work-areas/interzell