theorie Podcasts

  • Theorie der Schule

    Ein Podcast zu der Veranstaltung von Herrn Prof. Bauer

  • Theoriegeschichte der Kommunikationswissenschaft
    Theorien und Theoriegeschichte der Kommunikationswissenschaft

    In der Vorlesungsreihe soll grundlegendes Wissen über die Fach- und Theoriegeschichte vermittelt werden. Es wird gezeigt, dass die theoretischen Vorstellungen von öffentlicher Kommunikation sowohl von der gesellschaftlichen Entwicklung als auch von der Entwicklung des Mediensystems abhängen. Der Bogen spannt sich dabei von den sozialwissenschaftlichen Klassikern des19. Jahrhunderts bis zur Jetztzeit, von der Nationalökonomie über Geschichtswissenschaft, Soziologie und Zeitungswissenschaft bis hin zur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft.

  • Theorien der Wahrheit
    Vorträge der Vorlesung "Theorien der Wahrheit" im Wintersemester 2008/09

    Vorträge der Vorlesung "Theorien der Wahrheit" im Wintersemester 2008/09: Was ist Wahrheit? Diese Frage gehört zu den Grundfragen der Philosophie. Jede Behauptung, sogar die Verneinung, dass es Wahrheit gibt, setzt, wenn sie wahr sein soll, die Wahrheit voraus. Aber wo kann sie gefunden werden? Hierüber wurde in der Philosophie verschiedentlich gedacht. Zum einen wurde sie in den Dingen gesucht, zum anderen in den Aussagen über die Dinge. In der Vorlesung werden die Positionen von Denkern wie Augustin, Anselm, Spinoza, Leibniz und Wittgenstein vorgestellt, indem ihre historischen Voraussetzungen untersucht und ihre Standpunkte systematisch analysiert werden. Zur Teilnahme an der Veranstaltung werden keine speziellen philosophischen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Sie kann von allen Interessenten besucht werden, die sich über die Philosophie in den verschiedenen Epochen (Antike, Mittelalter, Neuzeit, Moderne) informieren möchten.

  • Ringvorlesung Theorien und Methoden der Literatur- und Kulturwissenschaft
    Wintersemester 2007/08. Veranstaltet von der Philologischen Fakultät der Universität Freiburg.

    Wintersemester 2007/08. Veranstaltet von der Philologischen Fakultät der Universität Freiburg. Der Podcast wird präsentiert von der Universitätsbibliothek Freiburg.

  • Über Improtheater
    Improvisationstheater in Theorie und Praxis.

    Improspieler Stephan Holzapfel diskutiert spannende Aspekte des Improvisationstheaters.

  • InsideOut WUK performing arts
    Ein Podcast rund um Theorie und Praxis der Performancekunst

    HALLO! Schön, dass du vorbeihörst! Was ist Performancekunst? Wo kann man ihr begegnen? Performative Kunst kann überall stecken: Im alltäglichen Leben, in Kulturinstitutionen, im theatralen, musischen und bildnerischen Kontext, im privaten und im öffentlichen Bereich. Wir begeben uns auf die Suche und nähern uns dem Begriff Performancekunst über Theorie und Praxis. Mittels Gesprächen, Interviews und durchs eigene Tun tauchen wir ein in eine vielfältige Welt. Die Hörer*innen laden wir dazu ein, uns auf dieser Reise zu begleiten und selbst forschend tätig zu werden. Dieser Podcast wird gestaltet von Mareike Heitmann, Franziska Köberl und Felicitas Lukas, sowie Esther Holland-Merten und Ulli Koch.

  • Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession HD
    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe...

    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe Kompetenzenprofil).

  • Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession-Audio
    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe...

    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe Kompetenzenprofil).

  • Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession-SD
    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe...

    Bildungsziele W1 Historisch-systematisches Wissen und Theorien der Sozialen Arbeit: Sie kennen die wichtigsten (professions-)theoretischen Begründungen der Sozialen Arbeit in ihren historischen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen. (siehe Kompetenzenprofil).

  • Ringvorlesung „Theorien des Journalismus“
    Ringvorlesung „Theorien des Journalismus“

    International renommierte Wissenschafter stellen ihre Perspektiven auf aktuelle theoretische Ansätze zur Journalismusforschung vor. Von besonderem Interesse sind dabei die Konsequenzen für die Praxis wissenschaftlicher Forschung und Lehre. Konzipiert hat die Vorlesungsreihe Prof. Roman Hummel, organisiert wurde sie von der Abteilung für Journalistik.

  • YOGAMOUR Yoga Video Podcast
    99% Praxis, 1% Theorie ... 100% Freude! YOGAMOUR for Yogalovers

    YOGAMOUR Yoga Workout Videos. Der YOGAMOUR Yoga Podcast hilft Dir, dass Du regelmäßig zu Deiner Yogapraxis kommst. Die kurzen, ca. 20 Minuten langen, Yoga Anleitungen sind ideal geeignet um dann zu üben, wenn du Zeit für Yoga hast: morgens nach dem Aufstehen, Abends nach der Arbeit oder vielleicht auch zwischendurch; zu Hause, oder auf Reisen. YOGAMOUR ist ein Projekt von Bärbel Mießner, ausgebildete Jivamukti und Yin-Yoga Lehrerin. Neben diesen kostenlosen Videos (auch erhältlich auf AppleTV, Samsung, Technisat und YouTube) bietet YOGAMOUR auch DVDs, Apps, Reisen und Workshops an.

  • PiCast
    Systeme, Tipps und Theorien zu Rollen- und Gesellschaftsspielen

  • Systemisch Denken - Systemtheorie, Konstruktivismus und Soziale Systeme treffen die Wirtschaft, Theorie und Praxis für Ihren Beruf
    Systemisch Denken - Systemtheorie trifft Wirtschaft, Theorie und Praxis für Ihren Beruf

    Systemisch denken, die Nutzung der Systemtheorie und die Anwendung systemischer Methoden ist eine perfekte Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit. Nutzen Sie die neuen Perspektiven der Systemiker für Ihre berufliche und private Entwicklung. Profitieren Sie als Unternehmer, als Selbstständiger, als Führungskraft und als Mensch! Ich beleuchte im Podcast systematische Ideen und die Essenz aus der Literatur in Bezug zu Beruf und Wirtschaft.

  • sozial.audio - Der Podcast von einem Sozialarbeiter, über Soziale Arbeit mit Matthias Palm
    Sozialwissenschaftler und Sozialarbeiter, Kolleginnen und Kollegen aus Theorie und Praxis, geben Einblicke in die Soziale Arbeit, aktuelle Sozialpolitische Themen und aktuelle Themen aus Forschung und Wissenschaft.

    Sozialwissenschaftler und Sozialarbeiter, Kolleginnen und Kollegen aus Theorie und Praxis, geben Einblicke in die Soziale Arbeit, aktuelle Sozialpolitische Themen und aktuelle Themen aus Forschung und Wissenschaft.

  • CastAway - Der LOST-fans.de PodCast
    Der deutschsprachige PodCast zur US-Erfolgserie LOST. Mit News, Theorien und Diskussionen zu den amerikanischen und deutschen Episoden!

    Der deutschsprachige PodCast zur US-Erfolgserie LOST. Mit News, Theorien und Diskussionen zu den amerikanischen und deutschen Episoden!