russisch Podcasts kostenlos hören

  • Russisch lernen mit RusslandJournal.de
    Russisch für Anfänger

    In 10 bis 25 min lernen Sie russische Wörter und Ausdrücke machen sich so nach und nach mit der russischen Sprache vertraut.

  • Natcast - Russisch (kennen) lernen
    Alle zwei Wochen etwas russische Kultur und Sprache.

    Jede zweite Woche wird euch hier Russlands Kultur näher gebracht und nebenbei lernt ihr noch ein wenig Russisch.

  • RusslandJournal.de Videos
    Informationen zu Russland, der russischen Sprache und russische Rezepte

    RusslandJournal.de Videos bieten Informationen zu Russland, der russischen Sprache und russische Rezepte.

  • njette Mädchen
    Eure njetten Mädchen hier - Vika und Walerija. Unsere russischen Seelen und mittlerweile ziemlich deutschen Mentalitäten haben sich zum Glück gefunden und schnell angefreundet. Wir könnten für Pelmeni (…)

    Wir sind Walerija und Vika, eure njetten Mädchen mit russischen Wurzeln und mittlerweile ziemlich deutschen Mentalitäten. Wir sind beide in Russland geboren, könnten für russische Pelmeni unsere Familie verkaufen, leben absurde Aberglauben und haben lange versucht, zu den Deutschen „dazuzugehören“. Jetzt wissen wir: Darum geht es gar nicht. Wir reden über all das, was uns und die postsowjetische Generation in Deutschland bewegt: Wie ist es mit dem russischen Reisepass vorm Türsteher in Deutschland zu stehen? Was gibt es eigentlich im russischen Supermarkt zu kaufen (den es auch auf der Alb in jedem größeren Städtchen gibt!)? Und es geht um eure Geschichten - vom Urlaub bei eurer polnischen, lettischen oder kirgisischen Oma, ihren Hausmittelchen, auf die ihr bestimmt bis heute schwört, bis hin zu der Identitätsfrage. Jeden zweiten Donnerstag! Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING vom SWR.

  • Hip-Hop Radio rasik.de - Underground Rap - Podcast
    Underground Rap

    Russischer, deutscher und internationaler Underground Rap. ACHTUNG: Aus rechtlichen Gruenden duerfen wir leider keine Sendungen, in denen durch GEMA oder GVL geschuetztes Audiomaterial enthalten ist, als Podcast anbieten. Diese Sendungen koennt ihr jedoch auf rasik.de im Stream hoeren. Wir bitten um euer Verstaendnis.

  • MEMORIAL Deutschland. Der Podcast.
    MEMORIAL. Für Demokratie und Menschenrechte.

    Deutsch-russische Beziehungen auf dem Prüfstand. Über die Lage von Demokratie und Menschenrechten in Russland.

  • Anuschka

    Die Abenteuer von Anuschka der russischen Antwort auf Alexa mit einem Schwaben und einem Pfälzer. Es Sprechen: Yvonne Rennert Axel Seban Gerry Jansen

  • Plötzlich ist ok

    Möp und Geht's gut Chip regelmäßig in Richtung des russischen Präsidenten

  • Russenhocke
    Der Deep-Shit-Podcast

    Nikita Miller und Diana Birk, beide mit russischen Wurzeln, hocken sich zusammen und diskutieren, erklären und unterhalten sich. Es sind Gespräche über Gott und die Welt, philosophisch, lustig und zum Nachdenken anregend. Alle zwei Wochen, sonntags um 18 Uhr, erscheint eine neue Folge von Russenhocke. Are you ready?

  • Doktor Aibolit

    Kornej Tschukowski: Doktor Aibolit. Bebildert von W. Duwidow. Aus dem Russischen von Vera Nowak. Gelesen von Henrike Lasch. Das Buch ist nur noch in homöopathischen Dosen antiquarisch verfügbar. Rechteinhaber·innen sind leider nicht zu ermitteln (für Hinweise bin ich dankbar). Aus diesen Gründen nehme ich im Moment ein kleines Hörbuch mit Henrike kapitelweise auf. Als Leseprojekt zum einen, und zum anderen, um die Geschichte weiterzugeben. #Kinderbuch #Hörbuch

  • Die tapferen Schneiderlein - Ein Podcast über Menschen, Mode und die hohe Schneiderkunst.

    Klönschnack mit Kult-Couturier. Die Geheimnisse des Maßnehmens, Diven in Wohnzelten, wie Cremant am besten schmeckt und warum russische Büstenhalter keinen Spaß machen. Die zwei Hamburger Schneider Lars Ide und sein Freund Volker Strzoda reden in ihrer ersten Folge mit dem Grandseigneur der Hamburger Mode: Jürgen Hartmann.

  • Sanfter Beginn

    Unser Podcast ist über Mutterschaft und Elternsein, über Doulatätigkeiten und Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Der Podcast ist auf Deutsch und Russisch. Наш подкаст о материнстве, родах и послеродовом периоде.

  • RT DE
    Kritisch bleiben

    RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, spanischer, arabischer, französischer, russischer und deutscher Sprache. Unter den Moderatoren von RT-Sendungen waren der legendäre US-Journalist Larry King und WikiLeaks-Gründer Julian Assange. RT-Dokumentationen und Nachrichtensendungen wurden mit dem Monte Carlo TV Festival Award ausgezeichnet und mehrmals für den Emmy News Award nominiert – unter anderem für die Berichterstattung über die Occupy Wall Street-Bewegung. RT DE steht für Meinungsvielfalt und kritischen Journalismus. Das Denken in Schwarz-Weiß-Kategorien ist bei RT DE fehl am Platz. Auch wenn dies manchmal unbequem sein kann. Mit dem deutschsprachigen Programm bietet RT DE eine Alternative zum Mainstream: Wir gehen der Sache auf den Grund und fragen nach, wo andere zu schweigen pflegen. RT ist eine autonome, gemeinnützige Organisation, die aus dem Budget der Russischen Föderation öffentlich finanziert wird.

  • TURM AUF C19 - der letzte Sport der Welt
    Nils und Knippi stellen sich vor und stellen sich vor...wie es wäre, wenn es endlich Promi-Schach geben würde.

    2020. Das Corona-Virus lähmt die Welt. Alle sportlichen Großereignisse der Welt sind abgesagt. Alle? Nein! Im russischen Jekaterinburg kämpfen acht Schachgroßmeister darum, wer den amtierenden Schach-Weltmeister Magnus Carlsen herausfordern darf. Nils Straatmann, Poetry Slammer und Autor spricht mit Schauspieler und Moderator Torsten Knippertz über diese WM und all den menschlichen Wahnsinn, der in Zeiten der Coronakrise rund um diese WM, geschieht.  Blöd nur, dass die beiden so oft abschweifen und das Brett manchmal vorm Kopf haben...

  • Filmporträts der Freien Universität Berlin (kurz)
    Der Imagefilm der Freien Universität Berlin, verfügbar in mehreren Sprachen. Länge 7 Minuten

    Eine siebenminütige universitätseigene Dokumentation in deutscher, englischer, arabischer, chinesischer, französischer, portugiesischer, russischer und spanischer Sprache.